Das Internationale Forum der Berliner Festspiele
Open Call

Berlin Theatertreffen: Warum soll ich in die Welt hinausgehen? © Pao-Chang Tsai

Im Rahmen des Theatertreffens werden jährlich 35 junge, progressive Künstler*innen aus der ganzen Welt zur Teilnahme am Internationalen Forum in Berlin eingeladen. Das Internationale Forum versteht sich als kreatives Experimentierfeld, interdisziplinäres Labor und selbstreflexiven Moment des Theatertreffens. Das 18-tägige Programm beinhaltet den Austausch der künstlerischen Praxis der eingeladenen Künstler*innen sowie den Besuch der zum Theatertreffen eingeladenen Inszenierungen. Die Teilnahme am Internationalen Forum wird mit einem Stipendium gefördert.
 
Ihre Bewerbung richten Sie bitte direkt an das Goethe-Institut Taipei. Nach einer Vorauswahl durch das Goethe-Institut Taipei werden dem Theatertreffen 2 Kandidat*innen vorgeschlagen.
 
*Bewerbungsfrist der Ausschreibung: 08.12.2019