Buchvorstellung
Marc-Uwe Kling: QualityLand

„QualityLand“
© Crown Culture

Goethe-Institut Taipei

Das Goethe-Institut Taipei lädt regelmäßig am Wochenende zu einer Entdeckungsreise durch die deutsche Literaturlandschaft ein. Hochschullehrer*innen und Lektor*innen aus Taiwan bringen literarische Werke aus Deutschland der lokalen Leserschaft näher, indem sie  eine kurze Bucheinführung geben und ausgewählte Textstellen lesen sowie analysieren. Im Anschluss ist Zeit für Fragen und Diskussion.

In seinem 2017 erschienen Roman „QualityLand“ beschreibt der Autor der populären Känguru-Chroniken Marc-Uwe Kling die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart und verdichtet sie zu einer verblüffenden Zukunftssatire, die lange nachwirkt.

Buchinhalt: Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?

Referentin:
Frau Prof. Hui-chun Cheng hält Seminare zu deutscher Gegenwartsliteratur an der Tamkang Universität/Taipei.


*Schutzmaßnahmen im Kontext der Internationalen Gesundheitskrise COVID-19:
Wir haben zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um unseren Zuschauern ein sicheres und entspanntes Buchvorstellung-Erlebnis zu bieten. Die
Anmeldung erfolgt Erfüllung der Gesundheitserklärung vor Ort. Wir führen vor der Veranstaltung Fiebermessungen durch, erheben zum Zwecke des Gesundheitsschutzes die Kontaktdaten der Teilnehmer*innen und gewährleisten angemessene Sitzabstände. Alle Teilnehmer*innen sind verpflichtet, einen Mundschutz während der Veranstaltung zu tragen.

Details

Goethe-Institut Taipei

12F, 20 Heping West Rd., Sec.1
Zhongzheng District
10078 Taipei City

Sprache: Chinesisch
Preis: Freier Eintritt

+886-2-2365-7294 #120
huimei.wang@goethe.de

Saal des Goethe-Instituts Taipei