Mitteilung zum Corona-Virus

Das Goethe-Institut Taipei beobachtet aktuelle Entwicklungen bezüglich der Ausbreitung von COVID-19 genau und hat für seine Zielgruppen und Mitarbeiter*innen zahlreiche Schutz-Vorkehrungen getroffen. Alle Gemeinnutzflächen werden regelmäßig desinfiziert. Beachten Sie bitte auch die angebrachten Beschilderungen mit Verhaltenshinweisen innerhalb der Klassenräume und Gemeinnutzflächen in diesem Kontext. Das Tragen eines Mundschutzes innerhalb der Klassenräume, während der Prüfungen und innerhalb der Bibliothek ist nun bis auf Weiteres im Rahmen unserer internen Regelungen für unsere Zielgruppen verpflichtend. Auch führen wir Fiebermessungen vor Prüfungen und Unterricht durch und bitten freundlich um Ihre Kooperation. Kommen Sie bitte vor Beginn des Unterrichts zur Messung in den 12. Stock.
 
Die Angebote des Goethe-Instituts Taipei im Bereich Sprachkurse und Prüfungen finden aktuell im Einklang mit den ortsüblichen Vorgaben der einschlägigen Behörden analog statt und wir arbeiten an parallelen digitalen Angeboten. Im Bereich unserer kulturellen Programmarbeit und der Informationsarbeit bieten wir digitale Angebote an.
 
Bleiben Sie gesund!
 
Ihre Mitarbeiter*innen des Goethe-Instituts Taipei