Stellenanzeigen anderer deutscher Institutionen in Taiwan

Das Deutsche Institut Taipei sucht zu Anfang April 2019

eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für eine auf 6 Monate befristete Aushilfstätigkeit in der Visastelle. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit von 40 Stunden/Woche.

Der Arbeitsplatz umfasst folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Entgegennahme und Vorprüfung von Visaanträgen am Schalter
  • Datenerfassung am PC
  • Auskunftserteilung per E-Mail
Bewerberinnen und Bewerber sollten über folgendes Anforderungsprofil verfügen:
  • sehr gute deutsche, chinesische und englische Sprachkenntnisse
  • Erfahrung mit Arbeit am PC
  • höfliche und gepflegte Umgangsformen, Durchsetzungsvermögen
  • hohe Belastbarkeit in Stresssituationen und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach ortsüblichen taiwanischen Bedingungen.

Bewerber/innen, die nicht taiwanische Staatsangehörige sind, müssen über eine gültige unbeschränkte Arbeitserlaubnis verfügen.

Bitte richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben in deutscher Sprache mit folgenden Unterlagen :
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopien und geeignete Nachweise über Sprachkenntnisse
  • Arbeitszeugnisse, Empfehlungsschreiben (deutsch oder englisch)
  • Lichtbild (4 x 3 cm)
bis zum 31. Dezember 2018 an das
Deutsche Institut Taipei
33 F, No. 7 Xinyi Rd. Section 5
Taipei, 11049
Tel.: 02-87 22 2800 / Fax: 02-8101 -62 82
www.taipei.diplo.de

Wir bitten um Verständnis, dass nur Bewerber der engeren Auswahl eine Rückmeldung erhalten können.