Ausstellung Die VR-wandlung

VRwandlung © Goethe-Institut Prag

Fr, 30.11.2018 -
So, 09.12.2018

Museum of Contemporary Art (MOCA)

NO.39 Chang-An West Road
Datong District
103 Taipei City

Ab Dezember 2018 findet im Museum für zeitgenössische Kunst Taipei (MoCA) mit Unterstützung des Goethe-Instituts Taipei die Installation „VRwandlung“ statt. Das virtual reality Erlebnis lässt Sie in ein Original der Weltliteratur eintauchen. Ins Leben gerufen wurde die Installation, auf Initiative des Goethe-Instituts Prag, durch ein tschechisches Startup.
 
„Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt.“ So beginnt eine der bekanntesten Erzählungen des 20. Jahrhunderts, „Die Verwandlung“ von Franz Kafka. In „VRwandlung“ erwacht man, dank VR-Technologie, als der Hauptdarsteller Gregor im Körper eines riesenhaften Insektes.
 
Die Installation überträgt Franz Kafkas Werk von den Seiten eines Buches in die virtuelle Realität. Der Held ist dabei nicht mehr Gregor Samsa, sondern man selbst.
 
Und genau so ist es: Man begibt sich mit sensorbestückten Pantoffeln, mit Kopfhörern, Handbewegungscontrollern und natürlich VR-Brille ausgestattet auf eine Zeitreise ins Jahr 1915, ins originalgetreu rekonstruierte Zimmer von Gregor in der Prager Altstadt und folgt seinen Gedankengängen.
 
Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung folgt ein Vortrag der taiwanischen Übersetzerin Tong Yali, die Kafka ins Chinesische übersetzte. In „Hören und Sehen – Kafkas Werke in anderen Kunstformen“ beschäftigt sie sich mit der Reproduktion der literarischen Werke von Franz Kafka und erörtert, wie diese in der internationalen Künstlerszene aufbereitet und in andere Kunstformen umgewandelt werden.
 
Interessierte, die gerne an der VR-Installation teilnehmen wollen, mögen sich bitte frühzeitig auf der Website des MoCA über weitere Details zur Veranstaltung und Anmeldeverfahren informieren.  
 
Veranstaltugen Datum Uhrzeit
Eröffnung  30.11.2018(Fr.) 14:00-14:20
Teepause 30.11.2018(Fr.) 14:20-14:45
Vortrag Übersetzerin Tong Yali:
„Hören und Sehen – Kafkas Werke in anderen Kunstformen“ 
30.11.2018(Fr.) 14:30-15:15
Ausstellung 01.12.2018-09.12.2018  

Zurück