Magazinlaunch, Performances, Walks, Panels, Workshops, Filmabend Flaneur Festival

Flaneur Festival © Flaneur Magazine

Sa, 31.08.2019 -
So, 01.09.2019

Haus Kulturen der Welt

John-Foster-Dulles-Allee 10
10557 Berlin

Die Kangding Road/Wanda Road führt durch den ältesten Stadtteil Taipeis, der zugleich als Zentrum und Peripherie der Stadt verstanden werden kann.
 
Die achte Ausgabe des Flaneur Magazines widmet sich dieser Straße in der taiwanesischen Hauptstadt. Mit Unterstützung des Goethe-Instituts konnte die Redaktion des Magazins bei mehreren Rechercheaufenthalten die Straße erkunden und Kooperationen mit lokalen Künstler*innen und Akteur*innen aufbauen.
 
Anlässlich der Veröffentlichung wird nun das Haus der Kulturen der Welt in Berlin für 20,5 Stunden bespielt: Eine multidisziplinäre Intervention fordert den Raum in und um das HKW heraus. Besucher*innen können bei Sound Walks und Teezeremonien, Panels, partizipativen Roundtables und Live-Performances das Potenzial psychogeografischer Strategien erproben. Das Festival bringt Künstler*innen der neuesten und vorheriger Ausgaben zusammen.

Das Flaneur Magazine arbeitet nomadisch und beschäftigt sich in jeder Ausgabe mit genau einer Straße. Gemeinsam mit lokalen Künstler*innen und Akteur*innen wird der Straßenzug in der Komplexität seiner Schichten und Fragmente erkundet. In diesem Prozess entsteht mit jeder Edition des Magazins ein Mikrokosmos, der universelle Geschichten erzählen kann.

Zurück