Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Kinorave Teaser© Goethe-Institut

Jugendfilmfestival
Kino Rave

Das Jugendfilmfestival begab sich vom 17. bis 23. Mai quer durch die Ukraine. Getanzt wurde mit dem Nachtmahr (AKIZ) und Victoria (Sebastian Schipper) zu Berliner Technobeats in Kiew. Auch Sarah stürzte sich in Liebe mich (Philipp Eichholtz) ins Nachtleben, um den Problemen mit ihren Eltern und ihrem Freund zu entgehen. Das junge Publikum begleiteteTschick (Fatih Akin) und seinen Kumpel auf ihrem Roadtrip mit dem geklauten Lada oder erklommen mit Amelie (Tobias Wiemann) und Bart die Spitze der Südtiroler Berge. Das Festival machte Halt in Saporischschja, Mariupol und Charkiw.
 

Kino Rave: Heimkino und Didaktisierung

Alles hat ein Ende nur der Rave hat keins: Holt euch unser Jugendfilmfestival in eure Stadt und zeigt Amelie rennt! Vom 23.05. bis 13.06.2018 könnt ihr euch unter club.arthousetraffic.com anmelden.

Zu den Filmen Tschick und Amelie rennt haben wir Materialien für den Deutschunterricht entwickelt:

Kinorave Video. Vorschaubild
© Goethe-Institut
Jugendfilmfestival Kinorave
Victoria Videoteaser Vorschaubild © Curzon Artificial Eye

Regie: Sebastian Schipper
Victoria

Eine Stunde noch, dann neigt sich auch diese Nacht in Berlin wieder dem Ende zu. Vor einem Club lernt Victoria, eine junge Frau aus Madrid, vier Berliner Jungs kennen... Eine Reise ans Ende der Nacht in Realzeit, atemlos, authentisch, romantisch. One Take - keine Tricks.
Altersfreigabe: 18+
 

Tschick Videoteaser Vorschaubild © STUDIOCANAL GmbH

Regie: Fatih Akin
Tschick

Der 14-jährige Außenseiter Maik verbringt die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf und hat einen geklauten Lada dabei. Damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende ostdeutsche Provinz.
Altersfreigabe: 14+
 

Amelie rennt Videoteaser Vorschaubild 2 © Lieblingsfilm GmbH, helios sustainable films GmbH

Regie: Tobias Wiemann
Amelie rennt

Die einfühlsame und mitreißende Geschichte der 12-jährigen Amelie und des 13-jährigen Bart - eine abenteuerliche Reise über hoffnungsvolle Wunder und echte Freundschaft!
Altersfreigabe: 10+
 

Der Nachmahr Videoteaser Vorschaubild © OOO-Films, Bon Voyage Films

Regie: AKIZ
Der Nachtmahr

Tina ist 16 Jahre alt und hat scheinbar alles, was sich ein Mädchen in ihrem Alter wünscht, doch nach einer Party erlebt sie massive Albträume, in denen sie Nacht für Nacht von einem abgrundtief hässlichen Wesen heimgesucht wird.
Altersfreigabe: 18+
 

Liebe mich Videoteaser Vorschaubild © Darling Berlin

Regie: Philipp Eichholtz
Liebe mich!

Nachdem die temperamentvolle Sarah eine Nacht mit ihrem besten Freund Markus verbracht hat, ist nichts mehr so wie es war. Sarah sehnt sich verzweifelt nach Liebe…
Altersfreigabe: 16+
 


Artikel