Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Colonne Morris / Litfaßsäule © Goethe-Institut

Colonne Morris / Litfaßsäule

Die Colonne Morris  und die Litfaßsäule sind praktisch gleichzeitig in Berlin und in Paris erschienen und sind zu den bekannten Stadtsymbolen im 19. Jahrhundert geworden. Die greifende Wildplakatierung in der Stadt ist zum Anfang von der brillianten Idee geworden - der Verleger Litfass in Berlin, sowohl auch der Drucker Morris in Paris kamen zur Idee, die Plakatsäulen aufzustellen, damit  darauf die für die Stadtbewohner wichtigen Informationen platziert werden könnten. In modernen deutschen und französischen Städten werden die erhaltenen Litfaßsäulen in erster Linie für die Ankündigungen der Kulturveranstaltungen oder der relevanten für die Gemeinde Information genutzt.

Eine Funktion aber hat die Colonne seit 160 Jahren-  das ist ein für alle bekannter Treffpunkt.

Während des Bucharsenals, sowohl während der Veranstaltungen in Mariupol und in Sumy wird  Colonne Morris / Litfaßsäule auch zu einem Treffpunkt für alle, die sich für die deutsche und französiche Literatur interessieren. Rund um die Litfaßsäule können Sie eine Pause einlegen und in deutschen sowie französischen  Büchern schmökern.


Litfaßsäule beim Bucharsenal

Litfaßsäule in Kiew
© Goethe-Institut

Die Buchmesse war zugleich der perfekte Ort für den Kick-Off unseres Elysee-Projekts „Litfaßsäule“ zur Leseförderung im urbanen Raum in Kooperation mit dem Institut Francais. Deutsche und französische Bücher sowie ukrainische Übersetzungen standen den Besucher*innen in der Litfaßsäule zur Verfügung, um darin entspannt im eigenen Literaturgarten schmökern zu können. Die Litfaßsäule wird im September unter der Schirmherrschaft der jeweiligen Bürgermeister noch durch den Osten der Ukraine touren – nach Sumy und Mariupol, um dort für das Lesen im öffentlichen Raum zu werben, aber auch um die Städte mehr miteinander zu verknüpfen.


Deutsch-französische Beziehungen

Top