Durchgeführte Planspiele

Klasse mit Klasse Foto: Robert Wróblewski © Goethe-Institut

Durchgeführte Planspiele für Schüler, Studierende und Lehrkräfte

Anschließend an die Internationale Planspielschulung, die im Oktober 2018 im Goethe-Institut Ukraine stattfand, wurden von den „frisch ausgebildeten“ Multiplikatoren die Planspiele für verschiedene Zielgruppen in Cherson und Kiew initiiert und durchgeführt. Die Themen variierten sich vom Schaffen eines Hauses für deutsche Minderheit, über die Mehrsprachigkeit in den EU-Behörden bis zur Konzeptentwicklung eines Schulcafés. Wie es genau ausgesehen hat, können Sie in unseren Bildergalerien unten verfolgen.
 

Akademisches Lyzeum Cherson, Schülergruppe Bildergalerie: Planspiel „Europa? Ich will es wissen!“ für Schüler, Akademisches Mischukow-Lyzeum, Cherson Foto: Nadia Demenska © Goethe-Institut
 
Fortbildungsinstitut Cherson Bildergalerie: Planspiel „Kuk hin - Kuk her“ für Deutschlehrer, Fortbildungsinstitut, Cherson Foto: Viktoria Vostrikova © Goethe-Institut
 
KNLU Gruppenfoto Bildergalerie: Planspiel „Europa? Ich will es wissen!“ für Studierende, Nationale Linguistische Universität Kiew Foto: Natalie Zhdanova © Goethe-Institut
Schule 112 Bildergalerie: Planspiel „Klasse mit Klasse“ für Schüler, Spezialisierte Schule Nr. 112 mit erweitertem Fremdsprachenunterricht, Kiew Foto: Inna Koreiba © Goethe-Institut
Schule 40 Bildergalerie: Planspiel „Klasse mit Klasse“ für Schüler, Spezialisierte Schule Nr. 40 mit erweitertem Deutschunterricht, Kiew Foto: Inna Koreiba © Goethe-Institut
Bildergalerie: Planspiel „Klasse mit Klasse“ für Schüler, Schule Nr. 40, Kiew

Vielen Dank an alle Organisatoren und Teamer, dank denen Planspiele möglich waren!

Detaillierte Beschreibung der oben erwähnten Planspiele inkl. fertige Szenarios