Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Joseph Beuys. Texte und Performances© Iryna Kostyshyna

Joseph Beuys. Texte und Performances

"Jeder Mensch ist ein Künstler":  Beuys’ künstlerische Praxis umfasst umfasste die Gründung von Parteien bzw. Bildungseinrichtungen, das Pflanzen von Bäumen, die Teilnahme an Boxkämpfen, das Experimentieren mit Imkerei und Schamanismus sowie die Konzipierung von Wirtschaftstheorien.

Am 17.09. wurde das Buchprojekt in den neuen Räumlichkeiten des Goethe-Instituts vorgestellt. Am performativen Programm haben Alina Kleitman, Alevtina Kakhidze, Uta Kilter, Taras Kovach, Anna Kravets, Lada Nakonechna, Valentina Petrova, Anna Sorokova, Stanislav Turina und Alina Yakubenko teilgenommen.


Lesia Kulchytska über Joseph Beuys


Partner

Top