Künstler*innenaustausch zwischen Leipzig und Kiew 2021
Soziale Bewegungen und Organisationen

Austauschprogramm Kiew-Leipzig de  

Das interdisziplinäre Austauschprogramm Leipzig-Kiew 2021 findet anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft Leipzig-Kiew statt.

Programm

Das Thema des Austauschs ist „Soziale Bewegungen und Organisationen“. Das Ziel des Programmes ist es, den kulturellen Austausch zwischen Kiew und Leipzig zu fördern und das Jubiläumsthema “Transformationsgeschichten” um einen künstlerischen Beitrag zu erweitern.

Der Künstler*innenaufenthalt in Kiew findet vom 1. bis 30. September 2021 auf der Plattform "Open place" und vom 1. bis 31. Oktober in Leipzig auf der Basis der Künstler*innenresidenz LIA - Leipzig International Art Programme auf dem Gelände der ehemaligen Baumwollfabrik "Spinnerei" statt.

Ausschreibung

Ausführliche Informationen finden Sie in der Anlage:
 


Bewerbungsschluss ist der 21. Juli.

Partner












Kontakt

Ukrainische Projektkoordinatorin: Anna Grinkewitsch

Deutsche Projektkoordinatorin: Maria Ondrej

dreamforsisterhood@gmail.com

Top