Mit Deutsch auf Tour

Mit Deutsch auf Tour © Colourbox

"Mit Deutsch auf Tour" - Mini-Projekte der SprachassistentInnen

Das Projekt „Mit Deutsch auf Tour“ genoss in den letzten Jahren eine große Beliebtheit unter verschiedenen Lehranstalten, deswegen bieten wir auch 2019 die Möglichkeit vor allem den Begegnungszentren der deutschen Minderheit sowie allen Interessenten an, sich für Mini-Projekte der SprachassistentInnen zu bewerben.
 
Hier finden Sie eine Übersicht über Themen, die dieses Jahr im Projektprogramm vorkommen:
 
„Hans Hase feiert Kindergeburtstag“ – Basteln, Spielen, Singen und Tanzen mit der Handpuppe Hans Hase
Für Vorschulkinder (4-6 Jahre) und Grundschulkinder  (6-8/9 Jahre) mit A1.1 Sprachniveau
 
„Experimente und Humboldt?!“ - praktischer Experimentierworkshop
Für Schüler (10-14 Jahre) mit A1-A2 Sprachniveau

„Parteien in Deutschland: Podiumsdiskussion“ – Bekanntmachung mit den Inhalten der wichtigsten Parteien Deutschlands und eine anschließende Simulation der Podiumsdiskussion
Für Jugendliche ab 15 Jahre mit dem B1 Sprachniveau
 
„Goethe sucht den Superstar“ – Ein musikalisches Projekt mit dem Einblick in die aktuelle Musiklandschaft Deutschlands
Für Jugendliche (ab 12-17 Jahren) mit Interesse für deutsche Musik mit B1 Sprachniveau
 
„Max Mustermann bewirbt sich“ – Bewerbungstraining. Grundlage für eine erfolgreiche Bewerbung in Deutschland
Für Jugendliche (ab 16 Jahren) und Erwachsene mit A2/B1 Sprachniveau
 
„Kochen/Backen“ - Präsentation zum Thema „Typische deutsche Küche“ mit dem gemeinsamen Kochen und gemeinsamen Essen
Für Senioren mit A1/A2 Sprachniveau
 
„Kaffeeklatsch“ - Einblick in den zeitgenössischen Zeitvertreib von Senioren aus Deutschland – gemeinsames Spielen und Singen.
Für Senioren mit A1/A2 Sprachniveau
 
Möchten Sie, dass die SprachassistentInnen auch in Ihrer Organisation Mini-Projekte im Laufe von einem oder zwei Tagen durchführen, füllen Sie bitte das Online-Formular auf Deutsch bis zum 10.02.2019 aus.
 
Voraussetzungen für die Durchführung der Mini-Projekte in Ihrem Zentrum:

  • Gruppen ab 10 TN
  • vorhandene Räumlichkeiten für die Durchführung der Projekte
  • Anmeldung über das Online-Formular
 
Nach dem Anmeldeschluss setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um genaue Themen und Termine abzustimmen.
 
Nutzen Sie die Chance, eine/einen Muttersprachler/-in in Ihr Zentrum einzuladen und aktuelle Informationen über deutsche Sprache und Kultur zu erhalten.