Projektpräsentationen Civil Pitch: Filme des zivilen Engagements

CIVIL PITCH: Filme des zivilen Engagements Docudays UA

Mi, 28.03.2018

Kino „Schowten“

Kinosaal "Klassik"
Wul. Kostjantyniwska 26
Kiew

Wie können  Dokumentarfilmer und Aktivisten der Zivilgesellschaft  sinnvoll zusammenarbeiten? In der Workshop-Reihe Civil Pitch unterstützen das Goethe-Institut, das Festival Docudays UA und Pact den Entwurf und die Umsetzung von gemeinsamen Projekten.

Die Teilnehmenden an den Workshops wurden durch einen Open Call ausgewählt und entwickeln ihre Projektideen mit Unterstützung internationaler Experten weiter. Die Workshops sollen bei der erfolgreichen Filmproduktion und  beim Aufbau wirksamer zivilgesellschaftlicher Kampagnen helfen.

Bei einem öffentlichen Pitching am 28. März werden 8  Projekte vorgestellt und prämiert: die drei Gewinner des Wettbewerbs erhalten eine Anschubfinanzierung für die Umsetzung ihrer gemeinsamen Projekte.

Aus Deutschland nehmen die Produzentin Katharina Bergfeld (Flare Film) und der Regisseur Daniel Abma als Tutoren an den Workshops teil:
 
 

Zurück