Konzerte und Meisterklassen 13. Internationales Forum „Musik der Jugend“

11.–16. März II. Internationale Meisterklassen der Neuen Musik COURSE
22. März Labor fur Musikkritiker LAB in Kiew
23. März Labor fur Musikkritiker LAB in Lwiw
30. März, 19 Uhr Konzert „Ensemble musikFabrik“
Nationale Philharmonie der Ukraine, Kiew


Mit Unterstutzung:
Kulturministerium der Ukraine

Veranstalter:
Nationaler Komponistenverband der Ukraine

Mitveranstalter:
- Gebietsphilharmonie Lwiw
- Institute of Contemporary Art
- Goethe-Institut Ukraine
- Haus fur Kultur und Bildung „Master Class“
- Polnisches Institut in Kiew
- Österreichisches Kulturforum
- Tschechisches Institut

Partner:
- Französische Botschaft in der Ukraine
- Französisches Institut in der Ukraine
- Alliance Française in Lwiw
- Botschaft der Republik Polen in der Ukraine
- Vertretung Österreichischer Austauschdienst OeAD in Lwiw
- Adam-Mickiewicz-Institut
- Vertretung von „Rossotrudnitschestwo“ in der Ukraine
- Kunstverein Dzyga, Lwiw

Mit freundlicher Unterstützung:
Ernst von Siemens Musikstiftung

In diesem Jahr wird ein neues Format für das Forum „Musik der Jugend“ eingeführt – Ukrainische Biennale für Neue Musik. Zum Programm dieser Biennale gehören Konzerte der Neuen Musik mit Werken europäischer sowie ukrainischer Komponisten, die II. Meisterklassen der Neuen Musik COURSE und das Labor für junge Musikkritiker. Das volle Augenmerk der Biennale richtet sich auf die Förderung von Nachwuchskomponisten und -musikkritikern. Die junge kreative Szene ist genau der Ort, der von Experimenten geprägt ist, wo die ständige Entwicklung und Entfaltung angestrebt werden und wo die Suche nach Erkenntnissen bestimmend ist.

Die 2. Internationalen Meisterklassen der Neuen Musik in Kiew COURSE werden von drei bekannten Komponisten geleitet: Carola Bauckholt (Deutschland), Martin Smolka (Tschechien), Dmitrij Kurljandskij (Russland). Neun Nachwuchskomponisten aus der Ukraine sowie aus Deutschland und Kasachstan nehmen an den Meisterklassen teil. Das Labor für Musikkritik LAB wird von Monika Pasetschnik geleitet. Sie ist Kritikerin im Bereich der zeitgenössischen Musik und Redakteurin der Zeitschrift Ruch Muzychny.

15 Konzerte der Neuen Musik finden im Rahmen der Biennale statt. 70 Werke ukrainischer und europäischer Komponisten werden aufgeführt. Das ukrainische Publikum erlebt das Ensemble Platypus aus Österreich, Le Balcon aus Frankreich, das Streichquartett NeoQuartett aus Polen sowie auch das Ensemble der Neuen Musik Rikoschet aus Kiew, das Ensemble KonstantY aus Lwiw, das Ensemble Nostri Temporis aus Kiew und das Nationale Solisten-Ensemble Kyjiwska Kamerata aus Kiew. Das weltweit renommierte Ensemble für Neue Musik „Ensemble musikFabrik“ aus Deutschland beendet das 13. Internationale Forum „Musik der Jugend“ mit einem Konzert in der Nationalen Philharmonie in Kiew.

Програма форуму (Ukrainisch, PDF, 265 KB)
Програма майстер-класів COURSE (Ukrainisch, PDF, 117 KB)
Plakat der Größe DIN-A1 (PDF 3,8 MB)

Zurück