Ausstellung „Umdenken - Von der Natur lernen“

Umdenken Face with leaf texture © kwasny221 – Fotolia

23.01.– 12.02.2016

Staatliches Naturkundemuseum

Wul. Teatralna 18
79008 Lwiw


Ausstellungseröffnung: 22.01.2016, 16.00 Uhr

„Umdenken – von der Natur lernen“ ist eine Ausstellung über die Bedeutung der vier Elemente Wasser, Feuer, Erde und Luft für den Menschen.

Unsere Ausstellung richtet sich an Schüler bzw. junge Leute mit Interesse an Deutsch aber auch an naturwissenschaftlichen Fächern. Sie will keine einfachen Botschaften vermitteln, sondern möchte anregen, sich mit dem Thema weiter zu beschäftigen, sei es über unsere Internet-Seite zum Thema, aber natürlich auch im Schulunterricht in Form von Projekten oder fächerübergreifenden Aktivitäten. Die Ausstellung verbindet Deutschlernen mit dem Thema Umweltschutz, so dass sich die Inhalte hervorragend im fächerübergreifenden Unterricht einsetzen lassen.

Sie können Ihre Schülergruppe (bis 25 Personen) zu einer Führung anmelden. 
Eine Buchung für Gruppen (10–25 Personen) ist grundsätzlich erforderlich, unabhängig davon, ob Sie eine Führung wünschen oder nicht!

Anmeldung:
Olha Shevchyk
von_der_natur_lernen_lwiw@ukr.net
Tel.: +38 067 738 43 05

Anmeldeformular  (DOC, 255 KB)

Wir empfehlen, dass Schülergruppen von zwei Lehrkräften begleitet werden: einer Deutschlehrkraft und einer Fachlehrkraft (Biologie / Ökologie / Chemie / Physik / Geografie).

Führungen auf Ukrainisch:
Kontakperson: Anna Serediuk
Tel.: 0677893167 

Materialien für Deutschlehrende zur Vorbereitung auf den Besuch der Ausstellung:

Spiele:

Quiz:

  • UmDieWelt - Wie gut kennst du dich aus? Weißt du Bescheid?

Mach mit!

Zurück