Präsentation Kult oder Kultur – Vorstellung von vier Museumsprojekten

Vorstellung der Projekte in Charkiw Foto: Vitalii Sydorenko

Fr, 04.11.2016

10:00 - 14:00

Coworking „Spalach“

Im Rahmen des Sonderprojekts „Kult oder Kultur: Entwicklung von partizipatorischen Praktiken in ukrainischen Museen“ in Kooperation mit der Initiative „Pro Museum“ wurden vom Goethe-Institut Ukraine vier Museumsprojekte mit einer Förderung unterstützt, damit sie umgesetzt werden können. Diese vier Projekte werden im Arbeitsraum „Spalach“ präsentiert:
  1. „Charkiwer Triptychon: Menschen, Kultur, Kleider“, Charkiwer Sumtsow Museum für Geschichte
  2. „Das Zehnte Gefühl“,  Museum für Geschichte im Korolenko Gymnasium
  3. „Bin ich ein Mensch oder eine Stimme?“, Repin Museum Charkiw
  4. „Die Menschen von Melitopol: Bewohner, aber nicht Einheimische“, Melitopoler Heimatkundemuseum

Zurück