Die Grenze

Die Grenze. Ausstellungsprojekt © Goethe-Institut © Goethe-Institut
Die Grenze. Ausstellungsprojekt

Das Ausstellungprojekt „Die Grenze“ wird in Partnerschaft mit der Plattform für Kulturinitiativen IZOLYATSIA von zahlreichen Diskussionen, Theateraufführungen, Filmabenden zum Thema Grenze mit Teilnahme von Referenten vor Ort und deutschen Experten begleitet.

„Die Grenze“ erkundet und reflektiert Grenzen und Grenzziehungen unterschiedlichster Art: als territoriale Ein- oder Ausgrenzung, als kulturelle oder soziale Trennlinie, als Instrument, das „Wir“ von den „Anderen“ zu unterscheiden. „Grenze“ ist hier als Metapher zu verstehen.