Ausstellung Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse

Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse  

Mi, 27.11.2019 -
Mi, 11.12.2019

KPI-Bibliothek

Prospekt Peremohy 37
Kiew

Fokussiert auf die Jahre von 1933 bis 1947, thematisiert die Ausstellung des Literaturhauses Berlin anhand vieler bislang unbekannter Materialien die vielschichtigen Verflechtungen, die Hesse zwischen der Schweiz, der deutschen Emigration und der Diktatur in Deutschland buchstäblich „zwischen die Fronten“ geraten ließ.

27. November, 18:30

  • Eröffnung der Ausstellung
  • Performance Hesse. Gleichnisse, Sed Contra Ensemble und Petschersk-Theater
  • Audio-Vortrag von Yewhen Stasinewych

4. Dezember, 18:30

  • Rhythmen der Moderne. Jazzmusik in den Romanen der Weimarer Republik am Beispiel von Hermann Hesses Steppenwolf. Vortrag von Michele Vangi (DAAD)

10. Dezember, 18:30

  • Hesse und Osten. Vortrag von Oleksandr Judin
  • Yoga-Kurs und Lesungen mit Viktoriia Schum

Mit Unterstützung des Ukrainisch-Japanischen Zentrums der Sikorski-Universität KPI

Zurück