Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Holzverschalung der Wiesn-Box mit Arbeitshandschuh© Goethe-Institut Washington

Wiesn in a Box

Wie ließe sich deutsch-amerikanische Freundschaft schöner feiern als gemeinsam auf einer Bierbank mit knusprigen Brezn, frisch gezapftem Bier und Musik? In bester Bauhaus-Tradition in Deutschland designt und in den USA gebaut reisen drei Wiesn-Boxen durch die USA. Ein Jahr lang stoßen wir auf unsere Freundschaft an, von Nevada bis Florida, von Kalifornien bis Maine. Prost!


Mein Wiesn-Erlebnis

  • Knusprige Brezn
    Hier gibt’s die knusprigsten Brezn!
    Savannah, Jacksonville
  • Junger Mann mit Maßkrug
    Prost! Nirgends schmeckt das Bier so lecker.
    Greg, Montréal
  • Junge Frau beim Bayerischen Picknick
    Kommt vorbei, wir feiern zusammen!
    Zita, Rosenheim

Wiesn-Tourplan


@wiesninabox auf Instagram

 

Folgt den Wiesn-Boxen auf ihrer Reise durch die USA und teilt eure Wiesn-Eindrücke unter dem Hashtag #wiesninabox mit uns.
Mehr auf Instagram


Wiesn-Vokabeln und Musik

Bayerisches Vokabular in einem animierten GIF © Goethe-Institut

Blitzkurs fürs Bierzelt
Bayerisches Vokabular

Rede wie ein echter Münchener, wenn Du  deinen Freunden zuprostest! Unsere Liste enthält die wichtigsten Ausdrücke, denen du beim Feiern auf der Wiesn begegnen könntest. Sie spiegelt die Einzigartigkeit des bayerischen Dialektes wider und enthält Wörter, die Deutschen außerhalb Bayerns gänzlich unbekannt sein dürften. 

Bavarian music man Foto: Pixabay, CC0

Musikalische Perlen
Spotify-Playlist „Wiesn“

Nur „Humptata“ und „Schtingderassa-Bumm“? Weit gefehlt! Wiesn-Freunde beschränken sich nicht auf abgedroschene Oktoberfest-Hits. Bringt euch mit unserem einzigartigen Mix aus uriger Volksmusik in Stimmung. So klingt Bayern heute!


Entstanden im Rahmen von

Logo Wunderbar Together Logo Auswärtiges Amt Logo Goethe-Institut Logo BDI