Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Parks

Parks gibt es überall, und oftmals sind sie ein Spiegelbild der Gesellschaft. Wie nutzen wir sie?

Was unterscheidet etwa einen Park in den USA von einem deutschen? Kommen Sie mit uns auf eine multimediale Reise und entdecken Sie wunderschöne Parks!

..
..
..

in Deutschland

Wir sind mit einem Videoteam nach Deutschland gereist, um Impressionen des Englischen Gartens in München und des ehemaligen Tempelhofer Flughafens mit der Kamera einzufangen. 

Tempelhof Berlin

Tempelhofer Feld
Das Feld

Der Tempelhofer Flughafen wurde erbaut, als der Flugreiseverkehr noch in den Kinderschuhen steckte. Heutzutage ist es die weltweit größte innerstädtische Freifläche. Diego Cardenas und Mareike Witt von der Initiative „100 Prozent Tempelhofer Feld” engagieren sich dafür, dass die Fläche der Öffentlichkeit zugänglich bleibt.

Neues Schloss Herrenchiemsee

Neues Schloss Herrenchiemsee
Traumhafter Zufluchtsort

König Ludwig der II. von Bayern hatte eine Schwäche für Architektur und ließ 1878 das Neue Schloss Herrenchiemsee bauen. Nun lockt das Schloss viele Besuche aus aller Welt auf die größte Insel im Chiemsee. Veronika Endlicher, Kastellanin des Schlosses, öffnet für uns die Pforten des „deutschen Versailles“.

Englischer Garten

Englischer Garten
Die Seele von München

Der an den englischen Landhausstil angelehnte Englische Garten heißt nicht umsonst „die Seele von München”: Viele Anwohner genießen in dieser grünen Oase eine Auszeit vom hektischen Stadtleben. Thomas Köster, Verwaltungsleiter des Englischen Gartens, nimmt uns mit auf eine Reise durch diese „begehbaren Landschaftsgemälde”.

In den USA

In den USA haben wir unter anderem den historischen Park Boston Common und den malerischen Dolores Park in San Francisco besucht. In Zusammenarbeit mit der American University ist außerdem ein Video über den Rock Creek Park entstanden, ein Naherholungsgebiet für die Einwohner von Washington, D.C.

New York Park

New York City
Humans and Greens in Manhattan

Die Stadt, die niemals schläft – dafür ist New York City berühmt. Eine ähnlich aufregende und lebendige Atmosphäre erfüllt auch den Tompkins Square Park, wohingegen der Gramercy Park eine der wenigen geschlossenen Anlagen der Stadt ist.

Rock Creek Park

Washington, DC
Leben im Park

Studierende der American University haben den Rock Creek Park in Washington DC erkundet und Anwohner gefragt, was ihnen am meisten an dieser unerwarteten Oase gefällt.

Top