„Untitled 2“ von 1010
Montreal

"Untitled 2" von 1010 © 1010, Foto: Aim Pé

Das Kunstwerk

Im Rahmen des Montrealer Muralfestivals 2017 hat der Hamburger Street‑Art‑Künstler 1010 dieses Werk im Juni an der Rückseite des McCord Museums in Downtown Montreal angebracht. Seit 2012 gibt es dieses Festival in Montreal, anlässlich dessen mittlerweile mehr als 80 Murals in der gesamten Stadt entstanden sind, und jedes Jahr werden dort Street‑Art‑Künstler*innen, aber auch Musiker*innen und andere Kunstschaffende aus aller Welt zusammengebracht, um einzigartige Werke der urbanen Kunst – für alle zugänglich – zu schaffen. Dank seiner steigenden Popularität zählt das Festival mittlerweile mehr als eine Million Besucher*innen. Es gibt im Sommer geführte Touren zu den verschiedenen Kunstwerken, einen Onlineshop für Merchandise-Artikel und eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit 16 Galerien, Verlagen und Kollektiven. Dass auch 1010 ausgewählt wurde, dieses große Festival mitzugestalten, zeigt seinen hohen Bekanntheitsgrad in der Street-Art-Szene. In unserer Artbits-Serie „Deutsche Künstler*innen“ haben wir 1010 und eines seiner Murals in Los Angeles bereits vorgestellt: https://www.goethe.de/ins/ca/de/kul/sup/sab/utt.html
 

Top