Deutsche Filme feiern

Wunderbar. A celebration of German film © Kanopy

Von den „Geliebten Schwestern“ zu „Oh Boy“ und „Goethe!“, vom „Blauen Engel“ ins „Cabinet des Dr. Caligari“ – Ein Jahr lang haben wir die deutsch-amerikanische Freundschaft gefeiert und gemeinsam mit unserem Partner Kanopy 48 deutsche Filme auf Ihre Bildschirme gebracht. In der Rubrik „Kritisch betrachtet“ stellen Ihnen deutsche und US-amerikanische Filmjournalisten ihre ganz persönlichen Lieblingsfilme vor. Die Goethe-Institute und Goethe Pop Ups in den USA feierten den deutschen Film überdies mit Filmreihen, in Festivals und luden deutsche Filmemacher zum Gespräch ein.

Kritisch betrachtet

Arbeiten Sie für ein Kultur- oder Bildungsinstitut und möchten gerne im nicht-kommerziellen Kontext deutsche Filme vorführen? Im Filmarchiv des Goethe-Instituts Boston können Sie kostenfrei aus über tausend zeitgenössischen Filmen und Klassikern auf DVD und Blu-ray auswählen. Folgen Sie dem Link und erhalten Sie weitere Informationen. Die nachfolgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über alle Filme, die sowohl im Filmarchiv als auch in unserer Kanopy-Kollektion verfügbar sind.

Entstanden im Rahmen von

Logo Wunderbar Together
Logo Auswärtiges Amt
Logo Goethe-Institut
Logo BDI

Weitere Themen

Top