Kontakt und Einschreibung
Chicago

Kursteilnehmer Foto: Goethe-Institut/Sonja Tobias

Kontakt und Einschreibung

Sie haben Interesse an einem unserer Deutschkurse oder brauchen noch weitere Informationen? Gerne können Sie im Sprachkursbüro vorbeikommen und sich dort persönlich beraten lassen.


Das Goethe-Institut Chicago ist bis auf weiteres auf Grund des Covid-19 Pandemie für die Öffentlichkeit geschlossen. 

Bitte kontaktieren Sie das Sprachkursbüro unter germancourses-chicago@goethe.de

 

 
SEMESTER   Termine
Intensiv Sommer B 03.08. - 03.09.2020
Herbst 2020 14.09. - 10.12.2020
kein Unterricht:
25.11. - 28.11.2020, Thanksgiving
 

Einschreibung für unsere Sprachkurse 2020:

Es ist jederzeit möglich, sich für einen Kurs online einzuschreiben. 

Kursteilnehmer*innen des Goethe-Instituts Chicago, die sich in den nächsten Kurs einschreiben möchten, können sich online, oder auch weiterhin mit einem Anmeldeformular in ihrem jetzigen Kurs einschreiben.

Wenn Sie neu am Goethe-Institut Chicago sind und keine Vorkenntnisse haben, schreiben Sie sich in den A 1.1-Kurs ein.  Falls Sie bereits Vorkenntnisse haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Sprachkursbüro in Verbindung, um einen Einstufungstest zu machen. Wir beraten Sie gern.

Wenn Sie bereits Deutsch gelernt haben, buchen Sie bitte zuerst unseren online Einstufungstest.  Der Einstufungstest besteht aus 70 Fragen, und muss in einer Sitzung gemacht werden.  Die Kosten des Tests ($ 25) werden bei einer Kursbuchung innerhalb von 6 Monaten erstattet.  Wenn Sie Ihre Antworten abschicken, erhalten wir die Resultate und melden uns bei Ihnen, um ein kurzes mündliches Interview durchzuführen, um den richtigen Kurs für Sie zu finden.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser  Sprachkursbüro.  Wir beraten Sie gerne! 
 

Student*innen, Veteran*innen und Senior*innen (ab 65) können einen Rabatt von $ 45 erhalten, allerdings gibt es nur eine Ermäßigung pro Kurs.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Sprachkursbüro, wir beraten Sie gern.

Für unsere Onlinekurse, Immersionstage und Interkulturellekurse werden keine Rabatte vergeben.

Geschäftsbedingungen für Stornierungen von Kursbuchungen, die auf unserer Webseite erfolgen, können von unseren Bedingungen abweichen. Überprüfen Sie sorgfältig die Informationen, die Ihnen nach Ihrer Buchung gesendet werden.

Darüberhinaus gilt:
  • Bei Rücktritt vor Kursbeginn wird die Kursgebühr abzüglich einer Verwaltungsgebühr von $ 50 rückerstattet. 
  • Bei Rücktritt innerhalb der ersten zwei Sitzungen wird die Kursgebühr abzüglich der besuchten Sitzungen (pro-rating) zurückerstattet. Die Verwaltungsgebühr von $ 50 ist auch hier zu zahlen. 
  • Nach zwei Klassenbesuchen ist eine Rückerstattung bzw. eine Gutschrift nicht mehr möglich.

1. Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen
Soweit nicht anders angegeben, müssen die Kursteilnehmer/innen mindestens 18 Jahre alt sein.  In Ausnahmefällen nehmen wir auch 17-jährige mit Einverständnis der Eltern an.

2. Zahlungsbedingungen
Mit der Einschreibung ist die Kursgebühr zu entrichten. Die Zahlung kann online, per Scheck, oder per Kreditkarte (Visa oder Mastercard) erfolgen.

3. Stornierungsbedingungen
Onlinebuchungen unterliegen eigenen Bedingungen.  Bitte beachten Sie die Geschäftsbedingungen, die Ihnen bei Ihrer Buchung zugeschickt wurden.
Bei Rücktritt vor Kursbeginn wird die Kursgebühr abzüglich einer Verwaltungsgebühr von $ 50 rückerstattet. Bei Rücktritt innerhalb der ersten zwei Sitzungen wird die Kursgebühr abzüglich der besuchten Sitzungen (pro-rating) zurückerstattet. Die Verwaltungsgebühr von $ 50 ist auch hier zu zahlen. Nach zwei Klassenbesuchen (bzw. bei Onlinekursen nach zwei Wochen) ist eine Rückerstattung bzw. eine Gutschrift nicht möglich.

4. Klassengrößen
Soweit nicht anders angegeben, nehmen maximal 16 Personen an einem Kurs teil. Wenn nicht eine Mindestzahl von 8 Teilnehmer/innen erreicht wird, behalten wir uns die Absage des Kurses vor. Alternativ kann ein Kurs mit 5-7 eingeschriebenen Teilnehmern um einen Kursabend verkürzt werden. Sollte ein angebotener Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht zustande kommen, bieten wir diesen Teilnehmer/innen die Möglichkeit, in einen anderen Kurs zu wechseln oder die gesamte Kursgebühr zurück zu erhalten.

5. Pflichten der Kursteilnehmer/innen
Die Kursteilnehmer/innen sind verpflichtet, sich an die Kurs- und Hausordnungen des Goethe-Instituts zu halten. Diese werden zu Beginn jedes Kurses von der Lehrkraft bekannt gegeben.

6.  Kursaufstieg
Um in den nächsthöheren Kurs aufsteigen zu dürfen, muss ein/e Kursteilnehmer/in regelmäßig teilnehmen.  Wenn ein/e Kursteilnehmer/in mehr als drei Sitzungen verpasst, darf er/sie sich nicht in den nächsthöheren Kurs einschreiben.
Wenn ein/e Kursteilnehmer/in mehr als drei Sitzungen verpasst, kann er/sie keine Teilnahmebestätigung erhalten.
Im letzten Kurs jeder Niveaustufe (A1.3, A2.3, B1.4, B2+ und C1+) werden in der zweiten Kurshälfte Stufentests durchgeführt.  Um aufsteigen zu dürfen, muss ein/e Kursteilnehmer/in den Test mit mindestens 70% bestanden haben.

7. Haftung des Goethe-Instituts
Die Haftung des Goethe-Instituts und seiner Mitarbeiter/innen ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das Goethe-Institut haftet auch nicht für den Ausfall seiner Leistungen aufgrund höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen, Feuer, Überschwemmungen, Krieg, behördliche Anordnungen und alle anderen Umstände, die außerhalb der Kontrolle der Vertragsparteien stehen).

Top