Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Jugend lernt© Goethe-Institut

Methodisch-didaktische Grundlagen

Wie unterrichtet man Deutsch als Fremdsprache, altersgerecht und den Niveaus der Lernenden entsprechend?


Digitale Unterrichtsgestaltung

Digitale Kompetenz © adobestock

Digitale Kompetenzen

Welche digitale Kompetenzen braucht man als Deutschlehrkraft heutzutage und wie kann man sich diese aneignen? 

Digu Logo © Goethe-Institut

Datenbank Digitale Unterrichtsgestaltung

Datenbank für Aufgabentypologien und fertige Unterrichtssequenzen zum Einsatz der digitalen Medien in Ihrem Sprachunterricht.


Altersgerechtes Unterrichten

Kinder CLIL © Getty Images

Kinder lernen deutsch

Wie lernen Kinder deutsch als Fremdsprache und wie kann man CLIL-Methoden für diesen Zweck effektiv einsetzen? Auf dieser Seite finden Erzieher*innen und Grundschullehrer*innen Erläuterungen und praktische Hilfen für spielerische und kindgerechte Lernansätze.

Junge Frau Kopfhoerer © Colourbox

Jugendliche unterrichten

Was braucht es, um junge Lernende zu unterrichten, und wie können Lehrkräfte ein solides Verständnis für altersgerechte Unterrichtstechniken für diese Altersgruppe entwickeln?


Content and Language Integrated Learning (CLIL)

fruehes lernen mit CLIL © Wojciech Gajda-fotolia.com

Frühes Fremdsprachenlernen mit CLIL

Was ist CLIL und wie kann man CLIL-Methoden in Fremdsprachenunterricht berücksichtigen? 

PDF Frühes Fremdpsrachenlernen herunterladen

CLIL © Goethe-Institut / B. Ludewig

Deutsch integriert in den Sach- und Fachunterricht

Robotik und MINT auf Deutsch? Lernen Sie, wie Sie Deutsch als Fremdsprache mit anderen aufregenden Fächern auf kreativer Weise kombinieren. 

Sustainability Globus © DragonImages / iStock

Workshop zum Thema Nachhaltigkeit

Interaktiver Workshop zum Thema Nachhaltigkeit. An vier Stationen informieren sich Schüler*innen anhand von Texten, Hörverstehen oder Filmausschnitten über verschiedene Aspekte des Themas und bearbeiten kleine Aufgaben dazu.


Newsletter

Top