Astrid Ronke

Astrid Ronke
Grossmont College, World Languages Department
German American School Association of Southern California
10795 Avenida Playa Veracruz
San Diego, CA 92124
+1 858 573-1517
+1 858 414-6340
Aronke12@gmail.com

Aktuelle DaF Tätigkeit
Professor of German
Paedagogische Fachberaterin (GASA)
Liaison fuer die Beraterin für Deutschunterricht USA, Südwest

Meine Standardthemen
Kommunikationsmodi
 

Deutschlernen mit Kunst: Visuelle Sprech-und Schreibanlaesse fuer den DaF-Unterricht
Wie kann man durch Kunstpostkarten, Photographien und Gemälde DaF-Lerner zum Schreiben und freien Sprechen anregen, gleichzeitig etwas über Kunst lehren und einige Standard- Unterrichtsthemen aufpeppen? Teilnehmer werden einige Übungen/Aktivitäten "als Schüler" ausprobieren und erhalten Materialien und Ressourcen für verschiedene Altersstufen und Lernstufen.

Wozu all das Theater? Drama-orientierte Übungen und Theater als Mittel im DaF Unterricht
Drama-orientiere Uebungen bieten eine effektive Moeglichkeit, beide Seiten des Gehirns – die kognitive als auch die affektive/gefuehlsmaessige -- anzusprechen und dadurch ein optimales Sprachenlernen zu erreichen. In diesem interaktiven Workshop werden Teilnehmer einfache drama-orientierte Übungen und Techniken (z.B. Pantomime, Staturen, Improvisation) ausprobieren und lernen, wie man sie, ohne spezielle Theaterkenntnisse, in den taeglichen DaF-Unterricht miteinschliessen kann.

Anders Anfangen! Aufwärmübungen im Deutschunterricht für Körper, Kopf und Seele
Brauchen Sie innovative und effective Ideen fuer das Warm-up in Ihrer DaF-Klasse? In diesem interaktiven Workshop werden Sie die Gelegenheit haben, kurze innovative Aufwärmübungen kennen zu lernen und auszuprobieren, die mit Hilfe von drama-orientierten Methoden, Bildern und Musik nicht nur das Gehirn, sondern besonders auch den Körper und das Gefühl (Herz) miteinbeziehen. Weiterhin werden Kriterien zur Auswahl und Anwendung von Aufwärmaktivitäten diskutiert.

Meine Ideenkiste! Effektive und kreative Übungen und Aktivitäten für den deutschen Konversationsunterricht Konversationsunterricht muss interessant, motivierend und „frisch“ bleiben und die Kommunikationsfaehigkeit durch verschiedene Methoden ueben. In diesem interaktiven Workshop werden Teilnehmer neue Konversationsübungen fuer Alltagsthemen und verschiedene Lernstufen ausprobieren.

Mit Leib und Seele dabei sein – Deutsch lernen als ganzheitliches Erlebnis
Um optimales Lehren und Lernen zu gewährleisten, muessen wir als Lehrer den Unterricht kreativ und aktiv gestalten und so oft wie möglich Kopf, Herz und Hand (bzw. Fuss!) ansprechen und zusammenwirken zu lassen. In diesem interaktiven Workshop werden sie die Möglichkeit haben, ganzheitliche Uebungen auszuprobieren, die mit Hilfe von drama-orientierten Methoden, Bildern und Musik nicht nur das Gehirn, sondern besonders auch den Körper und das Gefühl (Herz) miteinbeziehen.
Ich bin gerne Trainerin, weil ich durch den gegenseitigen Austausch von Wissen, Material und Erfahrung anderen Lehrern helfen kann, ihren Schuelern einen effektiven, motivierenden und aktuellen DaF-Unterricht anzubieten, der gleichzeitig die beste Werbung fuer die Sprache ist.