Motivation durch Prüfungen

Motivation durch Prüfungen: Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1“ und „Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch“

Das Goethe-Institut begleitet Schüler und Lehrer von der Prüfungsvorbereitung im Deutschunterricht bis zur Prüfung an der Schule. Hierbei gewinnen alle Beteiligten:

 Die Schülerinnen und Schüler erhalten ein international anerkanntes Goethe-Zertifikat, das ihnen Türen öffnet – zu einem Studium, einem Praktikum oder einer Arbeitsstelle in Deutschland. Sie erkennen, wie gut ihr Deutsch schon ist und dass sie sich nicht nur mit ihrem Deutschlehrer, sondern auch mit Muttersprachlern in einfachen Sätzen unterhalten können. Die Fit Prüfungen ermutigen Jugendliche, weiter Deutsch zu lernen. Für Eltern ist besonders attraktiv, dass ihr Kind eine Zusatzqualifikation erwirbt und damit bessere Chancen bei Stipendien und Austauschprogrammen hat.
 

Video wird geladen

Deutschlehrer/innen in den USA finden, dass Fit eine gute Vorbereitung für die AP und IB Prüfungen in Deutsch sind. Das Goethe-Institut unterstützt sie mit Unterrichtsmaterial und Webinaren bei der Prüfungsvorbereitung im Klassenzimmer. Zwei externe Prüfer des Goethe-Instituts nehmen die Prüfungen an der Schule ab.

DIE PRÜFUNGEN

Die Prüfungen „Goethe-Zertifikat A1: Fit in Deutsch 1“ und „Goethe-Zertifikat A2: Fit in Deutsch“ richten sich an Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren. Die Prüfungen entsprechen der ersten (A1) und der zweiten (A2) Stufe auf der Kompetenzskala des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Prüfungsinfo A1

Prüfungsinfo A2

Übungsmaterialien