PASCH Workshop 2018

PASCH Workshop German and STEM Marcus Sporkmann © Goethe-Institut

PASCH Workshop DaF und MINT

PASCH-Schulen haben exzellente Deutsch- und MINT-Programme. Wie können die Deutschlehrer die MINT-Fächer Mathematik, Physik, Biologie und Chemie in ihren Unterricht integrieren und mit ihren Kollegen arbeiten? Welche Themen eignen sich zur gemeinsamen Projektarbeit? Wie kann man mit Fachtexten im DaF-Unterricht arbeiten und dabei Fachvokabular aufbauen?

Von 23. bis 25. März befassten sich PASCH-Lehrkräfte aus den USA und Kanada mit diesen Fragen in einem DaF-MINT-Workshop am Goethe-Institut Washington. Je eine Deutsch- und eine MINT-Lehrkraft reisten von jeder Schulen an, um sich in Teams mit neuen Ansätzen und Praxisbeispielen zum Thema MINT-Unterricht und DaF zu beschäftigen. Sie lernten innovative Unterrichtsmaterialien in den Bereichen Nachhaltigkeit, Umwelt und Ernährung kennen, erstellten selbst Materialien und bewerteten sie. Außerdem befassten sie sich mit Fragen der praktischen Realisierungsmöglichkeiten und Projektgestaltung einer fächerverbindenden Kooperation in der Schule. Auch ein Erfahrungsaustausch zur bisherigen Arbeit im Bereich DaF/MINT fand statt.

  • PASCH Workshop DaF und MINT Marcus Sporkmann © Goethe-Institut
  • PASCH Workshop DaF und MINT Marcus Sporkmann © Goethe-Institut
  • PASCH Workshop DaF und MINT Marcus Sporkmann © Goethe-Institut
  • PASCH Workshop DaF und MINT Marcus Sporkmann © Goethe-Institut
  • PASCH Workshop DaF und MINT Marcus Sporkmann © Goethe-Institut
  • PASCH Workshop DaF und MINT Marcus Sporkmann © Goethe-Institut