PASCH Wissenschaftsshow

Jo Hecker Joachim Hecker

PASCH Wissenschaftsshow

Wissenschaft macht Spaß! Vor allem dann, wenn sie sich in Experimenten hautnah erleben lässt. Der deutsche Wissenschaftsredakteur Joachim Hecker lässt Schnee aus einem Glas sprudeln, er trennt ein Ei mit Hilfe einer Flasche und löscht einen brennenden Geldschein in seinem Jackett. Auf Einladung der Goethe-Institute Washington, San Francisco, Chicago und Boston wird er diesen Herbst auf einer USA-Tournee PASCH-Schulen besuchen. „Kinder, die experimentieren, begreifen Dinge im wahrsten Sinne des Wortes, sagt Joachim Hecker. Was sie sich auf diese Weise erarbeiten, bleibt viel besser haften als all das, was sie nur in einer virtuellen Welt am Computer oder am Tablet erfahren. Man erlebt die Dinge mit allen Sinnen.“ An PASCH Schulen spielen naturwissenschaftliche Inhalte im Deutschunterricht eine ganz besondere Rolle. Die Schulen haben exzellente MINT- und Deutschprogramme.

25. Oktober: Deerfield Elementary School, Lexington, SC
26. Oktober: McKinney Boyd High School, McKinney, TX
29. Oktober: Cheyenne Mountain High School, Colorado Springs, CO
1. November: Niles West High School, Skokie, IL
2. November: Deutsche Schule Boston
3. November: University of Rhode Island ('Focus on STEM-Immersionday')

 

Jo Hecker in Deerfield ES
Goethe Institut