Praktikum

Das Goethe-Institut Boston bietet für StudentInnen in höheren Semestern oder nach gerade abgeschlossenem Studium die Möglichkeit eines Praktikums. (Praktikumsbeginn darf nicht mehr als 12 Monate nach Studienabschluss liegen). Sie erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen, übernehmen Aufgaben in der Sprachkursarbeit, Bildungskooperation Deutsch und in der Informationsabteilung.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.

Voraussetzungen

Für ein Praktikum am Goethe-Institut Boston bestehen folgende Bedingungen:
  • Deutsche Staatsbürgerschaft und/oder sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (muttersprachliches Niveau)
  • gute Kenntnisse der deutschen Kulturszene
  • Interesse an bildungspolitischen/pädagogischen Fragestellungen
  • Bereitschaft mit SchülerInnen zusammenzuarbeiten
  • Bereitschaft selbständig zu arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • hinreichende Computerkenntnisse
  • Bereitschaft zur Erledigung von Routinearbeiten
  • begonnenes/abgeschlossenes Hochschulstudium im geisteswissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen, juristischen oder informationswissenschaftlichen Bereich, das zum Diplom, Magister, Bachelor, Master, Staatsexamen für Sek. II oder einer Promotion führt (mindestens 3 Semester)
  • Studienabschluss darf nicht länger als 12 Monate vor Praktikumsbeginn liegen (Visavoraussetzungen)
  • Alter: zwischen 20 und 30 Jahre
  • Gültiges Visum; dies wird über Cultural Vistas in New York abgewickelt. Weitere Details hierzu finden sie unter "Visa- und Visabeschaffung". 

Bereiche und Tätigkeiten

Mitwirkung bei:
  • Mitarbeit bei der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung des Kulturprogramms in den verschiedenen Bereichen Wort/Literatur, Ausstellungen, Film & Medien oder Musik 
  • Programmkoordination (z.B. Redaktion von Pressenotizen oder Programmbroschüren); Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen 
  • Bereit- und Zusammenstellung der Materialen und Information für Programme (z.B. Monatsprogramme) 
  • Herstellung von Werbemitteln 
  • Betreuung von KünstlerInnen und Referenten 
  • Öffentlichkeitsarbeit 
  • Übersetzung von Texten 
  • Pflege von Webseite und Herstellung des wöchentlichen Newsletters 
  • Mitarbeit in der Informationsabteilung 
  • Mitarbeit in der Sprachkursabteilung (z.B. Anmeldungen, Korrespondenz und Adressverwaltung) 
  • Herstellung von Werbemitteln 
  • Bereit- und Zusammenstellung von Information über Bildungsentwicklung in Deutschland und den USA 
  • Mitarbeit in der Bildungskooperation Deutsch (z.B. Planung von Fortbildungen, Vermittlung von Lehrmaterialien oder Lehrerberatung) 
  • Öffentlichkeitsarbeit 
  • Mitarbeit in der Informationsabteilung 

Freie Stellen, Dauer und Termine


Die Praktika am Goethe-Institut Boston dauern in der Regel drei bis vier Monate.

Bitte beachten Sie, dass für Herbst 2016 und Frühjahr 2017 bereits alle Plätze vergeben wurden.
Bitte bewerben Sie sich hierfür nicht mehr. Bewerbungen für Herbst 2017 nehmen wir ab Juni gerne entgegen.

Terminzeiträume Praktikum 2017

Termin Bereiche Bewerbungsfrist Entscheidung
Termin 1:
09.01.–07.04.2017 
(3 Monate)
Programm oder Sprache 01.12.15–15.02.16 März/April 2016
Termin 2: 
03.04.–07.07.2017 
(3 Monate)
Programm oder Sprache 01.12.15–15.02.16 März/April 2016
Termin 3:
21.08.–15.12.2017 
(4 Monate)
Programm oder Sprache 01.06.–31.08.16 September/Oktober 2016



Bewerbungsverfahren

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular in deutscher Sprache aus. 
Online-Formular

Bitte beachten Sie, dass über die Besetzung der Praktikantenstelle bis zu einem Jahr im voraus entschieden wird; kurzfristige Bewerbungen können in den seltensten Fällen berücksichtigt werden. Da der Aufenthalt in USA sowie die Visumsbeschaffung mit nicht unerheblichen Kosten verbunden sind, möchten wir Sie bitten, Ihre finanzielle Situation rechtzeitig zu prüfen.

Das Goethe-Institut Boston fordert außerdem folgende Bewerbungsunterlagen (in elektronischer Form) an:

  • Begleitschreiben 
  • Lebenslauf
  • Referenzschreiben
    (muss von einem Hochschullehrer oder Dozenten verfasst werden, sollte max. eine DIN A4-Seite umfassen, einen persönlichen Eindruck Ihrer Leistung wiedergeben und kurz begründen, warum Sie sich für ein Auslandspraktikum eignen)
  • Arbeitszeugnisse, soweit vorhanden

Vergütung und Versicherung

Das Praktikum erfolgt unentgeltlich. Für die Finanzierung Ihres Lebensunterhalts und für Ihre Unterbringung müssen Sie selber aufkommen. Dabei kann Sie das Goethe-Institut leider nicht unterstützen.

Bitte klären Sie mit Ihrer Krankenkasse in Deutschland Ihren Krankenversicherungsschutz, bevor Sie das Praktikum beginnen. Überprüfen Sie bitte auch Ihre Unfallversicherung für die Dauer des Auslandsaufenthaltes. Weitere Informationen hinsichtlich des Versicherungsschutzes finden Sie unter "Visa- und Visabeschaffung".

Visa und Visabeschaffung

Um in den USA ein Praktikum machen zu können, müssen Sie persönlich bei den US-Konsulaten in Frankfurt, München oder Berlin ein J-1 Visum beantragen. Ein Praktikum ohne US-Visum (Visa Waiver Program) oder mit einem Touristenvisum ist nicht erlaubt.

Nachdem Sie von uns die Zusage und die genauen Daten für Ihr Praktikum erhalten haben, können Sie sich direkt mit Cultural Vistas, unserer Partnerorganisation in New York, in Verbindung setzen. Cultural Vistas ist eine sogenannte "Visa Sponsoring Organization" und ist vom US State Department berechtigt, die Visumspapiere (DS-2019) für Sie auszustellen. Der entsprechende Antrag (Host Company Application) wird vom Goethe-Institut in Boston ca. 3-4 Monate vor Praktikumsbeginn direkt (online) an Cultural Vistas geschickt. Cultural Vistas setzt sich danach mit Ihnen in Verbindung, und Sie können Ihren Antrag ebenfalls elektronisch einreichen.

Wichtig: Die US-Konsulate können Ihr Visum nur auststellen, nachdem Cultural Vistas die DS-2019 für Sie ausgestellt hat. Visumsanträge über andere Organisationen können vom Goethe-Institut nicht bearbeitet werden. Cultural Vistas hilft Ihnen mit allen notwendigen Informationen über den Ablauf Ihres Visumsantrags. Die Austellung der DS-2019 über Cultural Vistas erfolgt sehr schnell — wogegen die Bearbeitung Ihres Visums durch Ihr US Konsulat kann länger dauern kann. Sie sollten sicherheitshalber etwa zwei bis drei Monate vom Start Ihrer Bewerbung bis zur Einreise in die USA einplanen.

Cultural Vistas ist nicht nur für die Austellung der Visumspapiere zuständing sondern schließt für Sie auch eine günstige Unfall- und Krankenversicherung ab. Diese Versicherung ist für alle Bewerber erforderlich.

Bezüglich der Antragsformulare für Ihre DS-2019 sowie der Gebühren für die Versicherung und für die Austellung Ihrer DS-2019 informieren Sie sich bitte direkt bei Cultural Vistas (Services and Fees).

Cultural Vistas
440 Park Avenue South, 2nd Floor
New York, NY 10016
Phone + 1 212 497 3568
Ansprechpartnerin: Rose Flynn, Assistant Program Officer
rflynn@culturalvistas.org
Cultural Vistas

Anreise

Boston hat einen internationalen Flughafen-Logan International Airport. Die Fahrzeit zur Stadt beträgt ca. 20 Minuten. Der Transfer in die Stadt geht am besten mit der MBTA Subway oder mit einem Taxi ($25).

Weitere Informationen und einen genauen Stadtplan finden Sie unter:
Kontakt und Öffnungszeiten
MBTA

Nächste U-Bahn Stationen:
Green Line: Arlington oder Copley
Red Line: Charles/MGH

Unterkunft

Unterkunftsmöglichkeiten in Boston, Cambridge und Umgebung

In Boston und Umgebung gibt es aufgrund der hohen Studentenzahl diverse Unterkunftsmöglichkeiten, sowohl privat als auch in kleinen Wohngemeinschaften (roommates/sublets) und Wohnheimen. Allerdings kann der Prozess sehr zeitaufwendig sein, und Sie sollten frühzeitig mit der Suche beginnen und auf jeden Fall vor Arbeitsbeginn eine Unterbringung gefunden haben.

Auf folgenden Webseiten finden Sie hierzu Informationen:

www.craigslist.org (housing - sublets - temporary)
euroclub.mit.edu/Communication/bboard/bboard.cgi
www.realestateboston.com (furnished rentals)
www.easyroommate.com
www.globalimmersions.com
www.bayridgeresidence.org

Wohnheime:
YMCA: 316 Huntington Ave., Boston, MA 02115
Phone: 617-927-8040,
www.ymcaboston.org

YWCA: The Berkeley Residence, 40 Berkeley St., Boston, MA 02116
Phone: 617-375-2524,
rooms_berkeley@ywcaboston.org
www.ywcaboston.org

Das Goethe-Institut Boston schickt Ihnen mit der Zusage über die Praktikantenstelle auch ein Informationsblatt mit Adressen zu Privatunterkünften.

Praktikumsbestätigung und -bericht

Sie sind verpflichtet, am Ende des Praktikums einen Bericht zu erstellen, der als Grundlage der Praktikumsbestätigung dient. Hierzu legen Sie dem Praktikumsleiter einen kurzen Erfahrungsbericht vor, in dem Verlauf und Inhalte des Praktikums sowie persönliche Erfahrungen und Wertungen zusammengefasst werden. Der Praktikumsleiter sollte Gelegenheit haben, mit dem Praktikanten darüber ein zusammenfassendes Gespräch zu führen.

Eine Bewertung der Tätigkeit findet in aller Regel nicht statt, kann aber auf Wunsch erstellt werden. Bitte beantragen Sie die Bestätigung rechtzeitig bei der Praktikumsleitung. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf ein Beurteilungsschreiben. 

Aktuelle PraktikantInnen

Hallo liebe potentielle NachfolgerInnen,

wir sind die derzeitigen Praktikantinnen am Goethe-Institut Boston und stehen euch bei Fragen zu Praktikum, Wohnung, Visum oder Kontakten gerne zur Verfügung.

Schreibt einfach eine Email oder ruft an!

Praktikantin der Sprachabteilung
Daniela Muß
intern3@boston.goethe.org
+1 617 2626050 x19

Praktikantin der Kultur- und Programmabteilung
Miriam Jung
intern1@boston.goethe.org
+1 617 2626050 x18

Praktikant der Verwaltungsabteilung
Nils Härtel
intern2@boston.goethe.org
+1 617 2626050 x29

Die aktuellen PraktikantInnen Photo: © Goethe-Institut Boston