Kinderuni Fest @ MIT

  • Ein Tag in der Kinderuniversität. Wie aufregend! Foto: Mark Römisch
    Ein Tag in der Kinderuniversität. Wie aufregend!
  • Wir lernten etwas über Physik. Foto: Mark Römisch
    Wir lernten etwas über Physik.
  • Wir bauten unsere eigenen Bauhaus-Möbel. Foto: Mark Römisch
    Wir bauten unsere eigenen Bauhaus-Möbel.
  • Es ist einfach eine Frage der Perspektive… Foto: Mark Römisch
    Es ist einfach eine Frage der Perspektive…
  • Für eine Stärkung zwischendrin wurde gesorgt. Foto: Mark Römisch
    Für eine Stärkung zwischendrin wurde gesorgt.
  • Wir trafen einen echten Astronauten, der uns über das Leben im All berichtete. Foto: Mark Römisch
    Wir trafen einen echten Astronauten, der uns über das Leben im All berichtete.
  • ...haben neue Freunde gefunden Foto: Mark Römisch
    ...haben neue Freunde gefunden
  • ...und hatten dabei viel Spaß! Foto: Mark Römisch
    ...und hatten dabei viel Spaß!
  • Und nach all den spannenden Events bekamen wir schließlich unser Kinderuniversitäts-Diplom! Foto: Mark Römisch
    Und nach all den spannenden Events bekamen wir schließlich unser Kinderuniversitäts-Diplom!
  • Danke an unsere Professoren! Foto: Mark Römisch
    Danke an unsere Professoren!
  • Und danke an das Kinderuni-Team! Foto: Mark Römisch
    Und danke an das Kinderuni-Team!

Kinderuni FEST 2019 - A WORLD OF LEARNING

Am 1. November fand die Veranstaltung „A World of Learning" (Die Welt des Lernens) am Massachusetts Institute of Technology statt, an der  350 Schüler*innen aus Neuenglands Grund- und Mittelschulen teilnahmen. Basierend auf der Idee der Digitalen Kinderuni des Goethe-Instituts, war der Hintergrundgedanke der Veranstaltung, die Bildung in sogenannten MINT-Fächern plus Kunst (MINKT) in Verbindung mit der deutschen Sprache zu fördern. Gleichzeitig sollten die Schulen dazu animiert werden, Wissenschaft als Fach in ihren Lehrplan zu integrieren. Nachdem Johannes Ebert, Generalsekretär des Goethe-Instituts, die Veranstaltung eröffnet hatte, durften die Kinder an Lesungen, Workshops, Wissenschaftsshows mit deutschen Wissenschaftler*innen, Philosoph*innen und Künstler*innen teilnehmen. Der aus der „Sendung mit der Maus“ allseits bekannte Christoph Biemann führte Experimente durch, die zum Nachdenken anregten und der (ehemalige) Astronaut Reinhold Ewald erklärte den Schüler*innen, wie es ist, das All zu erkunden.  Doch nicht nur das, die Kinder nahmen auch an der interaktiven Wissenschaftsshow von Jo Hecker teil und beschäftigten sich in Prof. Dr. Edelhoffs Vorlesung mit der Frage „What is just?“ ("Was ist gerecht?").  Außerdem lernten sie mehr über das Bauhaus-Design, Nachhaltigkeit und sogar Beatboxen. Dabei entdeckten sie nicht nur die mannigfaltigen Verbindungen zwischen Deutsch und MINKT​, sondern hatten auch richtig viel Spaß am Lernen!
 
„A World of Learning“ (Die Welt des Lernens) war eine gemeinsame Veranstaltung des Projekts Wunderbar Together mit dem Massachusetts Institute of Technology. Die Digitale Kinderuni ist ein kostenloses Bildungsprojekt des Goethe-Instituts für Kinder. 

Für weitere Informationen klicken Sie hier:
Kinderuni FEST 2019 - A WORLD OF LEARNING