Ausstellung Ein Stück Bauhaus

Anke Loh © James Prinz

Mo, 28.08.2017 -
Fr, 20.10.2017

Goethe-Institut

150 North Michigan Avenue
Suite 200
Chicago, lL 60601

Anke Loh: Interknit

Vernissage: Montag, 18. September 2017 um 17 Uhr
 
Anke Loh’s Strick-Arbeiten erzählen die Geschichten der Frauen – ihre Chancen, Herausforderungen, Freuden und Ängste. Jedes Stück verwebt kühne und gleichzeitig delikate Muster und Strukturen und erinnern an Frauen, die aus den Erwartungen und Traditionen ausbrechen: mutig und fragil. Die verwendeten Farben und Garne, gemischte Längen, Fadenstärken, Konsistenzen, Kunst- und Naturfasern, matt und schimmernde, bereichern die zahllosen Möglichkeiten der weiblichen Form.
 
Anke Loh
Anke Loh ist Professorin und Fachbereichsvorsitzende im Modedepartment der School of the Art Institute of Chicago, wo sie seit 2005 unterrichtet. Ihr derzeitiger Forschungsschwerpunkt liegt auf dehnbaren Schaltkreisen und deren Integration in Textilien, Kleidung und Accessoires.

 

Zurück