VR Ausstellung Virtuelles Bauhaus

Virtuelles Bauhaus Foto: © Goethe-Institut Boston

Do, 14.03.2019 -
Mi, 31.07.2019

Goethe Pop Up Seattle

Chophouse Row
1424 11th Ave.
Suite 400
Seattle, WA 98122

Eine interaktive Ausstellung

Bauhaus wird 100. Und zur Feier des Jubiläums geht die Virtual Reality Ausstellung Virtual Bauhaus auf Nordamerikatour. Im Geiste der von 1919 bis 1933 Schule für Kunst, Architektur und Design nutzt die Ausstellung zeitgenössische und innovative Technologie, die es ermöglicht, den Kern des Bauhauses, sowie deren Produkte und Ideen hier bei uns im Goethe Pop Up in Seattle erfahrbar zu machen.

Die Ausstellung läuft vom 15. März bis zum 31. Juli. Setzten Sie die VR Brille auf und lassen Sie sich nach Dessau in die architektonischen Räume des Bauhauses der 1920er transportieren. Untersuchen Sie die zentralen Ideen der Schule, indem Sie sich in den Wohn- und Arbeitsräumen der Schüler und Schülerinnen zurechtfinden, an einer experimentellen Aufführung im Theaterworkshop teilnehmen und die ikonische Treppe des Gebäudes herunterschreiten.     

Virtual Bauhaus wurde vom Goethe-Institut Boston in Kooperation mit Cologne Game Lab (CGL) der Technischen Hochschule Köln und einem Team von Bauhaus-Experten entwickelt.
 
Präsentiert vom Goethe-Institut Boston als Teil von Wunderbar Together: The Year of German-American Friendship 2018/19 – eine Initiative gefördert vom Auswärtigen Amt, implementiert vom Goethe-Institut und unterstützt vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI).
 
 
 

Zurück