Stellenangebot

Leitung für das German American Partnership Program

Das Goethe-Institut New York sucht in Kooperation mit dem German American Partnership Program, Inc. (GAPP) eine/n vollzeit Executive Director für das German American Partnership Program. Startermin: 1. Februar 2019
 
Das German American Partnership Program unterstützt seit 1972 Schulpartnerschaften und Schüleraustausche zwischen den USA und Deutschland. Schulen in den USA und Deutschland gehen in unserem Programm langfristige und nachhaltige Partnerschaften ein und können sich um finanzielle Förderung für gegenseitige Gruppenaustausche bewerben. GAPP wird vom Auswärtigen Amt sowie dem U.S. Department of State unterstützt. In den USA wird das Programm von GAPP, Inc. verwaltet, einer Non-Profit Organisation nach amerikanischem Recht (501 (3)(c)) mit unabhängigem Board of Directors, angesiedelt am Goethe-Institut New York mit Unterstützung durch das Goethe-Institut.

Das Goethe-Institut e.V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. 
 

AUFGABEN

  • Leitung des größten deutsch-amerikanischen Schulpartnerschafts- und Schüleraustauschprogramms GAPP in den USA in enger Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut sowie dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD)
  • Leitung als Responsible Officer zweier J1-Visa-Programme (Kategorien: Lehrer & Sekundarschüler)
  • Mitglied im GAPP Board of Directors
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Auswärtigen Amt und dem  U.S. Department of State sowie weiterer Partnerorganisationen
  • Akquise neuer Partnerschulen zum Aufbau erfolgreicher Austauschpartnerschaften mit deutschen Schulen
  • Beantragung von öffentlichen Fördermitteln, Budgetplanung, Monitoring, Berichterstattung und Qualitätsmanagement
  • Beratung und Betreuung von Austauschschüler/innen, deren Eltern sowie Lehrkräften
  • Konzeption und Durchführung von Informationsveranstaltungen sowie Einführungs- und Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte und Schulverwaltung
  • Konzeption, Erstellung und laufende Aktualisierung von Informations- und Werbematerialien sowie des Internetauftritts

VORAUSSETZUNGEN

  • Uneingeschränkte Arbeitserlaubnis in den USA (U.S. Staatsbürgerschaft oder Green Card)
  • Universitätsabschluss (BA oder höher)
  • Ausgeprägte Organisations-und Kommunikationskompetenz sowie Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, idealerweise muttersprachliches Niveau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Fundraising-Erfahrung
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz sowie Erfahrung mit internationalem (Schüler-) Austausch und entsprechenden Visa (v.a. J1)
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen und amerikanischen Bildungssystems
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, Kommunikationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Auslandsdienstreisen
  • Sichere Anwendung von gängigen Office-Programmen und Erfahrung mit Content Management Systemen und Social Media

WIR BIETEN

Wir bieten ein angemessenes Gehalt und weitere soziale Leistungen. GAPP, Inc. gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen. GAPP, Inc. ist ein Equal Employment Opportunity Arbeitgeber.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Email mit den folgenden Unterlagen an andrea.pfeil@goethe.de:
  • Motivationsschreiben (1/2 bis max. 1 Seite)
  • Lebenslauf
  • 2-3 Referenzen 
Aufgrund der hohen Zahl an Bewerbungen werden keine Eingangsbestätigungen versandt.