Filmvorführung German Movie Nights: Freies Land

Freies Land © Global Screen

Fr, 28.01.2022 -
So, 30.01.2022

Online

Anmeldung
Das German Film Office freut sich, die Reihe German Movie Nights im Jahr 2022 mit Christian Alvarts Film Freies Land fortzusetzen. Der Film wird in den USA zum Streaming verfügbar sein.

Im Winter 1992 finden sich die Kommissare Bach und Stein in einem trostlosen Teil Ostdeutschlands wieder, in dem von den blühenden Landschaften, die Bundeskanzler Helmut im Zuge der Wiedervereinigung versprochen hat, wenig zu sehen ist. Zwei Mädchen im Teenageralter sind verschwunden, und es geht das Gerücht um, sie seien in den Westen geflohen. Wie sich bald herausstellt, sind sie nicht die ersten jungen Frauen aus der Gegend, die spurlos verschwunden sind. Die ungleichen Kommissare tauchen in das lokale Lügengeflecht ein: Bach, dessen komplizierte Vergangenheit allmählich ans Licht kommt, gehörte zum Exekutivapparat der DDR; Stein, emotional deutlich labiler als sein Partner, wird aus dem fernen Hamburg an diesen widerspenstigen Ort geschickt. Freies Land ist nachdenklich stimmendes, spannendes Genrekino mit Geschichtsbewusstsein.

Nach dem spanischen Film Mörderland von Alberto Rodríguez aus dem Jahr 2014.

„Wenn Sie düstere Krimis, Intrigen aus dem Kalten Krieg oder die gruselige Atmosphäre von True Detective mögen, ist dieser Film Ihre Zeit wert.“ (Benjamin Leonard, Movie Jawn)

Freies Land
Regie: Christian Alvart
Mit Felix Kramer, Trystan Pütter, Nora von Waldstätten
Deutschland 2019
129 Minuten
 

Zurück