Club Concert Goethe Goes Clubbing

Public Works © Peter Blick

Fr, 20.10.2017 -
Sa, 21.10.2017

Public Works

161 Erie Street
San Francisco, CA 94103

Im Rahmen des 50-jährigen Bestehens des Goethe-Institut San Franciscos

Das Goethe-Institut San Francisco und PUBLIC WORKS laden zu einem Clubkonzert mit DJ's aus Berlin, Livebands und Visual Artists ein.

Das PUBLIC WORKS ist ein facettenreicher Gemeinschafts- und Veranstaltungsort mitten im Herzen des Mission Districts in San Francisco.

DJ's/DJanes des Abends:

Monolink © Jendrick Hillebrecht Monolink | Singer-Songwriter und Produzent. Sein Stil verbindet harmonisch die narrativen Strukturen eines Liedes mit den vorwärtstreibenden Rhythmen elektronischer Musik. In Berlin stationiert, hat sich Monolink weltweit einen Namen gemacht und bespielt die verschiedensten Musikfestivals, wie etwa das Coachella.

Hörprobe: soundcloud.com/monolink

Dwig © ais.fudder.de Dwig | Sein Downtemp Sound bewegt sich spielerisch zwischen Techno, House und Hip-Hop Beats. Als wichtiger Teil der berühmten Giegling Crew wird er in allen namhaften Clubs in Europa und den USA gebucht.

Hörprobe: soundcloud.com/dwig

Feathered Sun © prank.net Der Geschmack von Sonnenuntergang und Sonnenaufgang: aufwühlend weich, flüchtig und ein Hauch von unendlicher, überirdischer Ausdehnung. Auf einer Reise durch metaphysische Stimmungen wird das Berliner DJ Kollektiv Feathered Sun Raz Ohara und Jo.Ke im Loft präsentieren.

Hörprobe: soundcloud.com/Feathered Sun - Ocean Tree

Fata & Morgana © Peter Blick Fata & Morgana bedeutet “Trugbild” in vielen Sprachen – außerdem ist es das musikalische Pseudonym von Pawel Chojecki, DJ und Musiker aus Berlin. Seine Erfahrung im Bereich Tontechnik macht es ihm möglich elektronische Musik mit langsamen, melodischen, tiefen und internationalen Klängen zu kombinieren die den Zuhörer auf eine Reise um die Welt entführen. Als Haus-DJ von Kater Blau lässt er sich von den besten Künstlern des Genres inspirieren.

Hörprobe: soundcloud.com/"Sonntagstanz" by Fata & Morgana
 

Zurück