Kompetent in allen kommunikativen Bereichen: Neue Ideen für Ihr Deutschprogramm!

Workshops für Deutschlehrer © Unsplash

Sat, 04/07/2018

Goethe-Institut Chicago

150 North Michigan Avenue
Suite 200
Chicago, lL 60601

Workshop für Deutschlehrkräfte: Lesen im Deutschunterricht

Das Goethe-Institut Chicago bietet in diesem Jahr eine praxisorientierte Workshopreihe für alle Deutschlehrer*innen zu den vier Kompetenzbereichen Lesen, Hören/Sehen, Schreiben und Sprechen an.

Die Teilnehmer*innen erhalten einen grundlegenden Einblick in den jeweiligen Kompetenzbereich Verbindungsmöglichkeiten zu den anderen Bereichen jede Menge Ideen für den Unterricht. Es werden gemeinsam verschiedene Methoden, Ideen und  Unterrichtsbeispiele auf allen Niveaustufen ausprobiert. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, in Gruppen eigene Unterrichtsbeispiele zu entwickeln.
Die Workshops finden unabhängig voneinander statt, d.h. die Teilnahme an einem oder mehreren Workshops ist möglich. Alle Teilnehmer*innen erhalten Materialien.
 
Die Workshops inklusive Mittagessen finden jeweils samstags von 9.00-14.00 Uhr am Goethe-Institut statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
 
07.04.2018: Lesen im Deutschunterricht
15.09.2018: Hören und Sehen im Deutschunterricht
27.10.2018: Schreiben im Deutschunterricht
08.12.2018: Sprechen im Deutschunterricht

 
Referentinnen:
Anja Schmitt, Language Consultant, Goethe-Institut Chicago
Caroline Blank, Vertragslehrkraft am Goethe-Institut Chicago


Schicken Sie Ihre formlose Anmeldung für den Workshop "Lesen" bis zum 05.04.2017 per Post, Email oder Fax an das

Goethe-Institut Chicago
Attn: Workshop “Lesen”
150 N Michigan Ave, Suite 200
Chicago, IL 60601 
Tel:  +1 312 263 0472
Fax: +1 312 263 0476
Anja.Schmitt@goethe.de 
 

Back