Eduardo Cardozo Ausstellung "Cerca" (2017) in Zusammenarbeit mit Burga Endhardt - Wertinger, Deutschland

Die Möglichkeit, in Wertingen auszustellen, ergab sich, als die deutsche Künstlerin Burga Endhardt vor über einem Jahr meine Werkstatt besuchte.

Wir haben festgestellt, dass unsere Arbeiten Gemeinsamkeiten hatten, und wir beide mochten die Arbeit des anderen. So kam es, dass wir darauf hinwirkten, eine gemeinsame Ausstellung zu organisieren.

In Deutschland konnte ich viele Erfahrungen sammeln, die sowohl für meine künstlerische Arbeit als auch für mich persönlich bereichernd waren. Ich traf auf sehr offene, freundliche und liebevolle Menschen, die mich mit offenen Armen empfingen. Während meines Aufenthaltes in Wertingen konnte ich im Studio von Burga arbeiten, die mir den gesamten Raum und ihr gesamtes Material zur Verfügung stellte.

Mir wurde die Ehre zuteil, dass Wolfgang Mannel, ein Künstler und Schriftsteller mit scharfen Blick, die Eröffnungsrede der Ausstellung schrieb und hielt und genau die richtigen Worte fand um meine Arbeit zu beschreiben.

Ich denke, dass die Erfahrungen dieser Tage mich und damit auch meine Arbeit geprägt haben und Eingang in meine Malerei finden werden.