Bibliothek
Onleihe

Goethe-Institut Onleihe Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Digitale Bibliothek

Über die Onleihe können Sie von zu Hause aus digitale Medien wie E-Books, E-Audios oder E-Paper für einen begrenzten Zeitraum ausleihen.

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts. Dieser Service ermöglicht es Ihnen digitale Medien, wie e-Books, e-Audios oder e-Papers für einen begrenzten Zeitraum auszuleihen, indem Sie sie einfach in unserer Onleihe downloaden.
Eine Rückgabe ist nicht nötig. Nach dem Ende der Leihfrist ist die Datei nicht mehr aufrufbar.
Mit unserer Onleihe können Sie Medien 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche einfach per Knopfdruck ausleihen.

Alle Interessenten, die in der Bibliothek des Goethe-Instituts als Nutzer registriert sind, können die Onleihe nutzen.

Die Anmeldung zur Nutzung unserer Onleihe ist ganz einfach::
  1. Melden Sie sich bei Mein Goethe.de an. Sollten Sie noch kein Konto bei "Mein goethe.de" haben, registrieren Sie sich bitte. Registrierung und Nutzung von "Mein Goethe.de" sowie der Onleihe sind kostenlos.
  2. Nach der Anmeldung bei „Mein Goethe.de“ gehen Sie zum Menüpunkt „Meine Onleihe“ und klicken dort auf den Button „Anmelden“. Und schon können Sie die digitalen Medien unserer Onleihe nutzen!
Bitte stellen Sie vor Anmeldung bei der Onleihe sicher, dass Ihr Gerät (PC, Smartphone, Tablet PC, E-Book-Reader, usw.) die erforderlichen technischen Voraussetzungen erfüllt. Weitere Informationen dazu und einige Anleitungen finden Sie auf der Onleihe-Seite.
 
Da die Medien der Onleihe kopiergeschützt sind, ist ein Ineinandergreifen einiger Systeme notwendig. Diese liegen nicht alle bei der Onleihe. Wir bitten daher um Verständnis, dass unser Angebot aus technischen Gründen nicht mit allen auf dem Markt existierenden Systemen und Geräten kompatibel sein kann.

Wichtiger Hinweis: Amazon bietet mit dem Kindle ein geschlossenes System an. Mit einem herkömmlichen Kindle-E-Book-Reader können Sie die Onleihe leider nicht nutzen.
 
Falls Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Goethe-Institut in Ihrem Land.

Mehr zum Thema:
FAQ und Anleitungen zur Onleihe
Sie können die Schritt-für-Schritt-Anleitung hier anschauen:
 
Auf unserer eMedien Plattform, der Onleihe, stehen über 100 deutsche Filme – Klassiker und aktuelle Produktionen – kostenfrei zur Verfügung.

Beim Online-Filmangebot des Goethe-Instituts dreht sich alles um deutsche Filme. Sie finden unvergessliche Filmklassiker nach den Büchern von Erich Kästner, wie Das doppelte Lottchen, Emil und die Detektive oder Drei Männer im Schnee, die Sie nun zuhause bequem online auf dem Sofa genießen können.
 
Neben diesen Klassikern umfasst unsere Filmauswahl auch aktuelle Produktionen – von Spielfilmen, über Kinodokumentationen bis hin zu Kinderfilmen und Komödien.
 
Sie können sich auf zahlreiche, spannende, lustige und überraschende Filme in der deutschen Originalfassung zu den Themen Gesellschaft, Geschichte, Landeskunde, Kultur, Kunst und Literatur, Frauen sowie LGBT freuen: auf die Märchen-Neuverfilmung Das kalte Herz, den Kinderfilm Rettet Raffi!, den Spielfilm mit Frauenpower Tiger Girl, die Literaturverfilmung Die Habenichtse, den Dokumentarfilm zu Kunst und Kultur Schatzkammer Berlin, den Spielfilm um einen Außenseiter als Helden LUX – Krieger des Lichts, die Komödien Fack ju Göthe 1-3 und auf die gesellschaftskritische Dokumentation Deportation Class und viele mehr.

Melden Sie sich einfach bei Mein.goethe.de an und schon können Sie streamen.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken der Filme!

 
Goethe-Institut