Ausstellung Capturing fem. Work Patterns

Capturing fem. Work Patterns Foto: © Ramona Schacht

Do, 07.12.2023 –
Fr, 22.12.2023

Goethe-Institut Taschkent

An Artiscic Exploration between Uzbekistan and Germany

Die Ausstellung Capturing fem. Work Patterns erkundet die künstlerischen Ausdruckswelten im Kontext der Erfahrungen von Frauen in der Arbeitswelt und ist das Ergebnis einer uzbekisch-deutschen Zusammenarbeit.

Die Künstlerinnen Ramona Schacht (Leipzig) und Mohira Mullyadjanova (Taschkent) erarbeiteten gemeinsam ein Ausstellungskonzept während Mohiras Aufenthalt in der LIA (Leipzig International Arts) mit dem Goethe-Mobilitätsprogramm Kultur in Bewegung. Entstanden ist eine Verbindung künstlerischer Ausdruckswelten, Kulturen, Länder und Persönlichkeiten, und Geschichten von Frauen.

Eröffnung: 07.12.2023 um 18:00 Uhr.
Ort: Goethe-Institut Usbekistan

Zurück