Willkommen beim Goethe-Institut in Venezuela

Bibliothek

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Deutsch lernen

Copyright: colourbox.com
Lernen Sie Deutsch mit dem Goethe-Institut Venezuela. Wir bieten Kurse in folgenden Städten an:
Oder lernen Sie Deutsch

EINSCHREIBUNG (Nicht Anfänger)

Deutsche Tafel  

Haben Sie bereits Deutschkenntnisse? 

Bitte klicken Sie hier
 



MOOC „MANAGING THE ARTS“ DEL GOETHE-INSTITUT OFRECE CURSOS DE PERFECCIONAMIENTO PARA GESTORES CULTURALES EN TODO EL MUNDO

Ab Februar 2015 führt Chris Dercon, Direktor der Tate Modern in London, durch den Online-Kurs „Managing the Arts: Marketing for Cultural Organizations“ für praktizierende und angehende Kulturmanager. Der vom Goethe-Institut gemeinsam mit der Leuphana Universität Lüneburg entwickelte „Mentored Open Online Course“ (MOOC) steht weltweit kostenlos als interdisziplinäres Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Kern des Curriculums sind eigens für den Kurs produzierte Fallstudien zu Kultureinrichtungen aus Bangkok, Berlin, Budapest und Lagos. Erfolgreiche Absolventen können ein Zertifikat (5 ECTS) für ihre Heimathochschule erhalten. Mehr ...

Laufende Projekte

DEUTSCH ONLINE  

Nächste Kursstarts im Januar 2015 

Alumniportal Deutschland   deutsch deutsch

Eine Plattform für Menschen aus aller Welt, die eine Aus- oder Weiterbildung in Deutschland oder einen Sprachkurs absolviert haben.

Deutsch als Fremdsprache  

Der Aufbaustudiengang Deutsch als Fremdsprache als akademisches Programm verfolgt hauptsächlich das Ziel, Deutschlehrer auszubilden und die Forschung im Bereich Didaktik DaF zu beleben.

Kontakt

Goethe-Institut Venezuela
Torre AltAvila, P.B., Av. Luis Roche
entre 3ra. y 4ta. Transversal, Urb. Altamira
Apartado Postal 60508
Caracas 1060-A, Venezuela
Tel.: + 58 212 8143030
Tel.: + 58 212 8143031
Tel.: + 58 212 3161590
Tel.: + 58 212 3161791
info@caracas.goethe.org
Anfahrt
Vorschläge

Freelance-Webredakteur gesucht


Das Goethe-Institut Caracas sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen selbstständigen Web-Redakteur für die institutseigene Webseite sowie für den Auftritt des Instituts in den sozialen Medien. Es wird erwartet, dass er/sie Texte vom Deutschen ins Spanische und vom Spanischen ins Deutsche übersetzt und redigiert sowie eigene Texte in beiden Sprachen verfasst.  Dabei arbeitet er/sie eng mit den Abteilungsleitern des Instituts zusammen. Der Beschäftigungsumfang beträgt rund 10 Stunden pro Woche. Die Honorarvergütung erfolgt auf Stundenbasis. Zweisprachigkeit in Wort und Schrift wird vorausgesetzt.
 
Bewerbungen richten Sie bitte an
vl@caracas.goethe.org
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

und Sie sind immer auf dem Laufenden

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Twitter

Folgen Sie uns
auf Twitter