Pop-Rock

Das Goethe-Institut Caracas und die Stiftung „Nuevas Bandas“ freuen sich, das neue gemeinsames Projekt „Deutschland: 50 Jahre Pop und Rockmusik“ zu präsentieren.

Record ©Pixabay
Das Goethe-Institut Caracas und die Stiftung „Nuevas Bandas“ freuen sich, das neue gemeinsames Projekt „Deutschland: 50 Jahre Pop und Rockmusik“ zu präsentieren. Dieses richtet sich an alle Musikliebhaber, sowie Musikstudenten und das breite an Pop- und Rockmusik interessierte Publikum. Das Projekt wird über das Jahr 2017 laufen und geht von Konzerten und DJ-Sessions bis hin zu Konferenzen, Ausstellungen und anderem mehr.
 
Die erste Veranstaltung im Rahmen des Projekts fand am Samstag, dem 11. März 2017 um 17 Uhr in der Bibliothek des Goethe-Instituts in Altamira statt. Bei dieser Gelegenheit hat der Musikkritiker Juan Carlos Ballesta, Direktor des Magazines „Ladosis“, eine Einführung und einen geschichtlichen Überblick über die deutsche Popszene seit den 60er Jahren bis in die 90er Jahre geboten. Der Vortrag wurde von vielen Tönen und Bildern begleitet. Darüber hinaus konnte das teilnehmende Publikum die Musiksammlung der Bibliothek des Goethe-Instituts kennen lernen.
 
Das für den 23. April geplannte Konzert von „La Pequena Revancha“ zusammen mit den Musikern Cummi Flu und Raz Ohara aus Deutschland musste wegen der äußeren Umstände leider auf einen späteren, noch zu definierenden Zeitpunkt verschoben werden.

Die Folgenveranstaltung zu dem Vortrag von Juan Carlos Ballesta zur Deutschen Rockmusik von der 90er Jahres bis in die Gegenwart findet am Samstag, dem 20. Mai ab 18 Uhr am Goethe-Institut Caracas statt.
 
In der Ausstellung „Das deutsche Vinyl“ werden alte deutsche Schallplatten gezeigt. Als Ergänzung zu diesem Event findet im Goethe-Institut in Altamira am Sonntag, dem 25. Juni ein Flohmarkt für den Tausch und Kauf von interessanten Schallplatten statt, begleitet von einem DJ Set und kleine Konferenzen.   
 
Abschließend gibt es in der zweiten Jahreshälfte das Modul „Deutschland VRock Sessions“. In diesem Rahmen laden wir das Publikum zu einer Reihe von Open Air Konzerten ein, bei denen heimische Bands und Musiker kultige deutsche Rocklieder interpretieren werden.