10. Deutsches Filmfestival

10 Festival de Cine Alemán Banner @ Gatobtz/Goethe-Institut

Das Deutsche Filmfestival in Venezuela, das vom Goethe-Institut und der Stiftung Trasnocho Cultural organisiert wird, jährt sich bereits zum 10. Mal. Und wir feiern diese zehn Jahre des besten zeitgenössischen deutschen Kinos mit neuen und alten Verbündeten: der Schweizer Botschaft in Venezuela, Cine a Cielo Abierto im Centro de Arte Los Galpones, CineCity La Victoria, 100% San Agustín, Cine en Río organisiert von Labo Ciudadano und Teatro Río Caribe sowie mit der Escuela de Artes Escénicas y Audiovisuales de la FEDA-LUZ in Maracaibo.

In 2022 setzen wir unser hybrides Angebot auf nationaler Ebene fort, das vom 11. August bis zum 9. September gestreamt werden kann. Wir werden auch die Gelegenheit nutzen, um zurückzublicken und einige Filmhighlights aus den letzten 9 Jahren des Festivals zu zeigen.

Nachfolgend finden Sie das gesamte Programm,
unterschieden nach Kino- und Online-Angeboten. Wenn Sie auf die einzelnen Titel klicken, können Sie Informationen zu den jeweiligen Filmen einsehen – samt Trailern, Vorführungsterminen und Ticketpreisen. Sie haben auch die Möglichkeit, das gesamte Programm im handlichen PDF-Format herunterzuladen.

10° Deutsches Filmfestival Programm

10 Festival de Cine Alemán Banner: Oferta en salas @ Gatobtz/Goethe-Institut

ANGEBOT IN DEN KINOS

Auf der großen Leinwand werden 7 neue Titel in den Kinos des Cine Paseo del Trasnocho Cultural und von CineCity in La Victoria sowie an weiteren Orten, die für gutes Autorenkino bekannt sind, gezeigt: Los Galpones, Cine en Río sowie die Escuela de Artes Escénicas y Audiovisuales de la FEDA-LUZ in Maracaibo. Einige dieser Veranstaltungsorte werden auch 10 Titel in ihr Programm aufnehmen, wie es das Festival seit Jahren als Retrospektive tut. Und zwei legendäre Titel werden für die Dauer des Festivals im Programm von Clásicos Trasnocho zu finden sein.
 

 

10 Festival de Cine Alemán Banner: Oferta online @ Gatobtz/Goethe-Institut

ONLINE ANGEBOT

Auf unserer Online-Plattform Goethe on Demand über die Domain festivalaleman.goethe-on-demand.de wird ein kostenloses, national zugängliches Angebot mit zehn Titeln bereit sein: 5 aktuelle Filme und 5 Filme als Retrospektive. Alle sind mit spanischen Untertiteln versehen und nach der Registrierung auf unserer Plattform für jeweils 48 Stunden lang zugänglich.

Sofort anschauen und genießen

Programm Goethe on Demand – 11. August - 11. September


  • Coup (2019) von Sven O. Hill
  • Freies Land (2019) von Christian Alvart
  • Futur Drei (2020) von Faraz Shariat
  • Lene und die Geister von Waldes von Dieter Schumann
  • We almost lost Bochum – Die Geschichte von RAG (2019) von Julian Brimmers und Benjamin Westermann


  • Alle anderen (2009) von Maren Ade
  • Als wir träumten (2015) von Andreas Dresen
  • Die andere Heimat: Chronik einer Sehnsucht (2013) von Edgar Reitz
  • Die Vermessung der Welt (2012) von Detlev Buck
  • Fack ju Göthe (2013) von Bora Dagtekin


Wenn Sie mehr über die Online-Plattform Goethe on Demand erfahren möchten, klicken Sie hier.

10° Deutsches Filmfestival Programm

Um in den vollen Genuss des Programms zu kommen, besuchen Sie bitte: festivalaleman.goethe-on-demand.de y trasnochocultural.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Kanäle des Goethe-Instituts (@goetheccs), des Trasnocho Cultural (@trasnochocult) und von weiteren Partnern: @cinecitylavictoria, @labociudadano, @feda_luz und @100porcientosanagustin.

10 Festival de Cine Alemán Logos © Centro de Arte Los Galpones / Trasnocho CUltural / 100% San Agustín / Facultad Experimental de Arte / Teatro Rio Caribe / Confederaciín suiza
Top