Einkaufen

Centros Comerciales: moderne Einkaufszentren, die im Größenverhältnis und Angebot nordamerikanischen Malls entsprechen

  • Sambil (Stadtteil Chacao/ Süd)
  • San Ignacio (Stadtteil Chacao/ Nord)
  • Tolón (Stadtteil Las Mercedes)
  • Paseo Las Mercedes (Stadtteil Las Mercedes)
  • CCCT (Stadtteil Chuao/ Süd)
  • Líder (Stadtteil La California/ Ost)
  • Paseo El Hatillo (Stadtteil El Hatillo/ Süd)
Souvenirs typisch venezolanischer Art findet man am besten in El Hatillo, einem kleinen Dorf in der Nähe von Caracas, in dem sich ein Geschäft mit Handwerks-Arbeiten an das andere reiht. Eine große Auswahl typischer indigener Handwerkskunst bietet zum Beispiel „Hannsi“, ein Geschäft, das von einem österreichischen Ehepaar geführt wird. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie mit Bussen oder in der Metro ist El Hatillo allerdings schwierig zu erreichen, daher sollte man auf ein Taxi zurückgreifen. Um genügend Zeit für diesen Ausflug zu haben, sollten Sie für diese Unternehmung einen Tag einplanen.

Momentan gibt es wg. der staatlich fest gelegten Höchstpreise Versorgungsengpässe im Bereich Grundnahrungsmittel und Drogerieartikel (wir empfehlen dringend, Ihren Bedarf an letzteren nach Venezuela mitzubringen).