Geld

Die Währung Venezuelas ist der venezolanische Bolívar. Der offizielle Wechselkurs liegt momentan für Touristen bei ca. 3961 Bs./ 1EUR (offiziell DICOM). Zurzeit besteht eine Devisenkontrolle.
Mehr Infos >>http://www.bcv.org.ve/cuadros/2/212a.asp?id=64

Beim Einsatz von Kreditkarten sollten Sie sich rückversichern, dass der DICOM Kurs angewandt wird.
In großen Geschäften und Hotels werden Kreditkarten wie Visa oder Mastercard akzeptiert. Es ist aber besser, dass Sie etwas Bargeld nach Venezuela mitbringen. Wir empfehlen Ihnen, im Flughafen nach der Pass und noch vor der Zollkontrolle eventuell einen kleinen Geldbetrag zu wechseln. Ansonsten händigen wir den Gasten des Goethe Instituts unmittelbar Ihre Tagegelder in Bolívares aus.