Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Pazifik - Leipzig
M. Haryo Hutomo

Haryo Hutomo© Haryo Hutomo

Er studierte an der Staatlichen Hochschule für Kunstpädagogik in Jakarta (B.Ed.) und hat sich als Künstler und Kurator einen Namen gemacht. Er interessiert sich für interdisziplinäre Projekte im Kontext von Zeit und Raum, ist kritisch und pro-aktiv, stellt sich Aufgaben und Themen, die er konzeptionell innovativ und zugleich theoretisch wie auch methodisch-praktisch grenzüberschreitend angeht. Immer wieder geht es ihm um die Frage: Wie setzt sich Kunst mit der Lebenspraxis auseinander? Es geht ihm um die Wechselwirkung zwischen Leben, Kunst, Wissenschaft, sozialpolitischen und menschlichen Beziehungen auf praktischer und ästhetischer Ebene. Er denkt über die Auswirkungen künstlerischer Praktiken auf soziale und natürliche Umgebungen nach – nicht nur in Bezug auf Indonesien sondern im globalen Maßstab, was Szenarien für alternative Umgangsformen in beiderlei Hinsichten umfasst. Seine Arbeiten wurden weit über die Grenzen Indonesien hinaus vorgestellt – in formen nationaler und internationaler Zusammenarbeit, in: Indonesien, Malaysia, Thailand, China, Japan, Aserbaidschan, Australien, Neuseeland, der Dominikanischen Republik, Indien, Korea, Italien, Israel, Norwegen, der Schweiz.

  • 3.(c) Haryo Hutomo © Haryo Hutomo
  • 4. (c) Haryo Hutomo © Haryo Hutomo
  • 5. (c) Haryo Hutomo © Haryo Hutomo
Top