Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Deutsches Filmfestival 2020© Goethe-Institut Hanoi

Deutsches Filmfestival | 12.09. - 10.10.2020
Vorführtermine

  SEPTEMBER - OKTOBER
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
          12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10  

Deutsches Filmfestival 2020

Dienstag, 22.09.2020, 20 Uhr

Zu weit weg (P)

Regie: Sarah Winkenstette
Genre: Familie
Dauer: 89 Minuten

Zu weit weg © Weydemann Bros. GmbH _Monika Plura Der 11-jährige Ben muss mit seiner Familie von seinem Heimatdorf in die nächstgrößere Stadt ziehen, da dieses aufgrund des Braunkohlenabbaus umgezogen ist. In seiner neuen Schule lernt er einen neuen Jungen kennen, den 12-jährigen Tariq, einen Flüchtlingsjungen aus Syrien. Ben ist ein Außenseiter in der neuen Schule, während Tariq nicht nur die Schau im Unterricht stiehlt, sondern auch auf dem Fußballplatz. Aber die beiden Jungen haben mehr Gemeinsamkeit, als sie dachten, und sie werden schnell gute Freunde.

Top