Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Deutsches Filmfestival 2020© Goethe-Institut Hanoi

Deutsches Filmfestival | 12.09. - 10.10.2020
Vorführtermine

  SEPTEMBER - OKTOBER
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
          12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10  

Deutsches Filmfestival 2020

Donnerstag, 24.09.2020, 20 Uhr

Angela Merkel - Die Unerwartete (C18)

Regie: Torsten Körner, Matthias Schmidt
Genre: Dokumentation
Dauer: 90 Minuten

Angela Merkel - Die Unerwartete © Presse- und Informationsamt der Bundesregierung "Angela Merkel - Die Unerwartete" erzählt die Geschichte des unerwarteten Aufstiegs von Bundeskanzlerin Merkel - von einer ostdeutschen Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt. Der Film wirft einen Blick auf ihre Biografie von ihrem Eintritt in die politische Bühne in 1989 bis heute. Ein zweiter Schwerpunkt liegt auf der Flüchtlingskrise und der Verbindung zwischen Merkels Aktionen und ihrer Biografie. Politische und persönliche Begleiter, die alles mit der Kanzlerin im Laufe der Jahre miterlebt haben, kommentieren ihre Kindheit in Ostdeutschland, ihre ersten politischen Schritte, ihren Aufstieg an die Spitze, ihre ereignisreiche Kanzlerschaft und die aktuelle politische Situation, mit der sie gerade konfrontiert ist.

Top