Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Into the thin air 3 open call© Manzi

Gefördert vom Goethe-Institut
Ausschreibung: Into Thin Air 3 – Kunst im öffentlichen Raum

Manzi Art Space und EUNIC (European Union National Institutes for Culture) planen in Zusammenarbeit mit vietnamesischen und europäischen Künstlern eine dritte Edition von INTO THIN AIR. Die dritte Version wird auf dem Konzept der zweiten Edition basieren und eine Serie von fünf virtuellen Kunstwerken im öffentlichen Raum von Hanoi zeigen, welche per App sichtbar/erfahrbar gemacht werden.

Diese Ausschreibung wird durch EUNIC unterstützt. Die Europäische Union hat eine lange Tradition hinsichtlich Kunst im öffentlichen Raum. INTO THIN AIR ist ein hervorragendes Beispiel, welches vorzeigt wie man öffentliche Räume nutzen könnte um Kunst in die Öffentlichkeit zu bringen. EUNIC möchte lokale Künstler unterstützen und die nächste APP möglich machen. Europäische Künstler und Künstlernetzwerke sind erwartungsvoll hinsichtlich des Erfolges von INTO THIN AIR 3.

ABGABEFRIST | 31.01.2020
EINSENDUNGEN ANintothinair3hanoi@gmail.com

EUNIC und Manzi laden vietnamesische Künstler, welche im Feld von Musik/Sound, Video oder zeitgenössischen Tanz arbeiten und ein starkes Interesse an Kunst im öffentlichen Raum haben, dazu ein ihre Ideen für die dritte Edition von INTO THIN AIR einzureichen.

Die ausgewählten Künstler werden die Möglichkeit haben ihre künstlerischen Projekte im öffentlichen Raum in Hanoi zu verwirklichen.

Die drei besten Vorschläge werden von den EUNIC Mitgliedern einen Zuschuss in Höhe von VND 25.000.000,- erhalten.

Für nähere Informationen klicken sie bitte HIER.

Diese Ausschreibung wendet sich ausschließlich an vietnamesische Künstler*Innen. Wir würden Sie jedoch darum bitten die Neuigkeit weiterzuleiten, damit mehr Personen darauf aufmerksam werden.

Top