Menschen und ihre Besonderheiten kennen und lieben lernen
Ich so du so

Ich So Du So - Banner © von Zubinski / Animation: Groupe Dejour

Groß, klein? Verträumt, wild? Schwarzhaarig, blond? Langsam, schnell? Wir sind alle verschieden und das ist gut so. Denn wer will schon normal sein? Und was ist eigentlich normal?

Über diese oder ähnliche Fragen hast du dir bereits allein Gedanken gemacht. Jetzt geht's in die Workshops und in den Austausch mit Schüler*innen aus der Region. Hier findest du alle Information zu den Workshopinhalten und vieles mehr. 

Über ICH SO DU SO

Mit dem Bildungsprojekt ICH SO DU SO gehen wir auf Entdeckungsreise: Auf der Suche nach dem, was uns besonders macht, entdecken wir, dass wir eigentlich mehr gemeinsam haben, als uns unterscheidet. 

Das Bildungsprojekt findet in der Region Südostasien, Australien und Neuseeland statt. Es nimmt sich vor, das Thema Diversität und Andersartigkeit bei Schüler*innen der Region (und darüber hinaus) in all seinen Facetten ins Bewusstsein zu rufen und vielfältig zu zelebrieren.  
 
Die Schüler*innen haben die Gelegenheit, aus einer Bandbreite von Werkstätten zu wählen und mit ihren eigenen Trickfilmen, Fotos, Texten Comics, Filmen und Schattenfiguren ihre Vorstellungen von Normalität und Andersartigkeit auszudrücken.  
 
Das Projekt ist auf der Grundlage eines bereits existierenden Sachbuchs der Künstlergemeinschaft Labor Ateliergemeinschaft entstanden. Im Buch “Ich so du so – Alles super normal” finden sich Comics, viele Beiträge von Kindern, Bilder und lustige Texte, die alle dazu anregen, uns neu und anders zu betrachten.  
 

„Und sie machen Mut, so zu sein, wie man ist, und andere sein zu lassen, wie sie sind – normal eben und ganz besonders.“

Labor Ateliergemeinschaft

 

Aber was ist schon normal? Das Sachbuch “Ich so du so” kommt mit einen Normal-O-Meter, der dabei hilft, unsere Normalität höchst präzise zu messen. Bin ich extrem normal? Extrem unnormal? Oder eher mittel unnormal?

Ausschreibung

Ich so du so

Ein Regionalprojekt in Südostasien/Australien/Neuseeland 2022

Worum geht es?

Wahnsinn, wie verschieden wir sind – nicht nur innerhalb der Region Südostasien/ Australien/ Neuseeland, sondern auch innerhalb unserer Ländergrenzen sehen Menschen ganz unterschiedlich aus und haben Interesse an ganz unterschiedlichen Dingen.

Alles ganz normal. Aber was ist schon normal?
In diesem Projekt geht es GENAU darum: diese Frage mit euch zu erforschen und eure Antworten in Videos, Trickfilmen, Comics, Theaterstücken, Texten und Geschichten ausdrücken.

Dieses Projekt soll zeigen, dass wir viel mehr gemeinsam haben als uns unterscheidet. Und es soll Mut machen, so zu sein, wie man ist, und andere sein zu lassen, wie sie sind – normal eben und ganz besonders.

WER? Du bist zwischen 13 und 17 Jahre alt, lernst Deutsch an deiner Schule und hast bereits Sprachkenntnisse auf A2-Niveau? Dann suchen wir genau dich!

Bewirb dich jetzt für die Teilnahme am ICH SO DU SO-Projekt!

WAS? Ergreife die Chance ein Ich SO DU SO-Buch zu erkunden und eine von 6 tollen Kreativwerkstätten zu besuchen. Dort kannst du dich mit anderen Deutschlerner*innen aus Australien, Neuseeland, Singapur, Thailand, Myanmar, den Philippinen, Indonesien, Vietnam, Malaysia und Deutschland zu deinen Vorstellungen von normal sein/ anders sein austauschen.
WANN? 21. April - 21. Mai 2022
21. April 2022 Kick-Off Veranstaltung
23. April bis 14. Mai 2022 Durchführung der Kreativwerkstätten
21. Mai 2022 ICH SO DU SO-Tag

WO? Unser ICH SO DU SO-Projekt ist 100% digital. Schalt dich ganz einfach von zuhause dazu.

WIE? Erstelle ein REEL (50 Sek. Instagram-Video) und beantworte unsere Fragen auf Deutsch. Tagge uns mit @goetheinstitut_hanoi@goetheinstituthochiminh und #IchSoDuSoProjektSo im REELS- TEXT und sende das Video bis zum 04. April 2022 an Katrin.Brehmer@goethe.de.
Die Gewinnervideos zeigen wir in unseren Instagram-Stories!
  • Wer bist du und was macht dich besonders?
  • Was bedeutet Diversität für dich?
  • Warum möchtest du an diesem ICH SO DU SO-Projekt teilnehmen?

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG

  • ICH SO DU SO kick-off © Goethe-Institut Malaysia

  • ICH SO DU SO kick-off © Goethe-Institut Malaysia

  • ICH SO DU SO kick-off © Goethe-Institut Malaysia

  • ICH SO DU SO kick-off © Goethe-Institut Malaysia

  • ICH SO DU SO kick-off © Goethe-Institut Malaysia

Über die Workshops

Theater! Theater! Der Vorhang geht auf!
Theaterwerkstatt mit Judith Gorgass

Gemeinsam wecken wir Körper, Kopf und Kreativität auf. Wir schlüpfen in verschiedene Rollen und finden dafür Kostüme, Requisiten und Charaktereigenschaften. Diese Figuren bauen wir zusammen in Geschichten ein und entwickeln daraus unser eigenes Theaterstück, das wir zum Abschluss den anderen Gruppen zeigen. 


Erzähle deine Geschichte durch Film!
Filmwerkstatt mit Glocal Films

Wusstest du, dass in deinem Handy ein kleines Filmstudio steckt? In diesem Workshop setzen wir unsere Smartphones filmisch gezielt und optimiert ein, schreiben Drehbücher und Filmnarrative, lernen einen Drehplan zu erstellen und schneiden alles Entstandene auf einer Handy-App. Wir arbeiten dabei in 2er Teams und produzieren gemeinsam einen Film, um unserer Einzigartigkeit sowie Gemeinsamkeit Ausdruck zu verleihen.   


Punkt, Punkt, Komma, Strich – fertig ist das Mondgesicht!
Comicwerkstatt mit Tanja Esch

In diesem Workshop werden Punkte und Striche zum Leben erweckt. Wir bringen unsere Geschichten zum Thema normal sein/anders seins in Comicform aufs Papier. So werden peinliche Grundschulgeschichten zu Superheldenerzählungen!  


Shadowtheater-Werkstatt ©Groupe Dejour

Wir lassen die Puppen tanzen!
Schattentheater-Werkstatt mit Maria Lee

Bühnen bauen, Puppen pinseln und Stimmbildung schmieden – das und vieles mehr lernst du in diesem Workshop! Lasse deiner Fantasie freien Lauf und drücke deine Vorstellungen von normal sein/anders sein in der Form eines Schattenspiels aus. Nichts ist dafür zu schwierig, zu seltsam oder zu unnormal.


Mit dem Stift das Thema erkunden!
Schreibwerkstatt mit Anja Kiel

Du schreibst gerne und möchtest dich dem Thema normal sein/anders sein auf diese Weise annähern? Dann bist du in der Schreibwerkstatt genau richtig.  
In einer kleinen Gruppe überlegen wir gemeinsam, was das Thema für uns spannend macht. Schreibspiele und lockere Übungen wecken unsere Fantasie und helfen uns dabei, Geschichten, Gedichte, Chats zu schreiben. Worüber? Über uns, unsere Träume, unsere Besonderheiten. 


Trickfilm ab!
Trickfilm-Werkstatt mit Julia Kapelle

Du zeichnest gerne oder liebst Trickfilme und Comics? Dann bist du hier genau richtig! Wir treffen uns in einem virtuellen Trickfilm-Studio und entwickeln gemeinsam eigene Filmideen zum Thema. Ihr, die Filmemacher*innen zeichnet dafür Bilder als Schattensilhouetten, plant den Verlauf des Trickfilms in einem Storyboard und animiert diesen dann online im Stop-Motion Verfahren. Zum Schluss werden wir die Filme gemeinsam mit Geräuschen und unseren Stimmen vertonen. 


ICH SO DU SO auf einen Blick

DATUM  ICH SO DU SO AKTIVITÄTEN
21. April 2022 ICH SO DU SO Kick-Off
23. April 2022  Kreativ-Werkstatt Online I
30. April 2022 Kreativ-Werkstatt Online II
07. Mai 2022 Kreativ-Werkstatt Online III
14. Mai 2022 Kreativ-Werkstatt Online IV
21. Mai 2022 ICH SO DU SO Tag

...und mehr so

Hast du Lust mehr über das Thema Diversität zu lesen?
Hier unsere Buchtipps:

  • Alle haben einen Po von Anna Fiske, 978-3446264304
  • Alles Familie! Vom Kind der neuen Freundin vom Bruder von Papas früherer Frau und anderen Verwandten von Alexandra Maxeiner, 978-3941411296 
  • Alle behindert! 25 spannende und bekannte Beeinträchtigungen in Wort und Bild von Horst Klein, 978-3-95470-217-6 
  • Nasengruß und Wangenkuss – So macht man Dinge anderswo von Anne Kostrzewa 978-3737354837 
  • Wie siehst du denn aus? Warum es normal nicht gibt von Sonja Eismann 978-3407755643 
  • Menschen: Der Kinderbuch-Klassiker zum Thema Toleranz und Vielfalt von Peter Spier, 978-3522437318 
  • 100 Kinder von Christoph Drösser, 978-3522305372 
  • supercool. Eine Grundschulgeschichte von Tanja Esch, 978-3943417821 
  • AnyBody: Dick & dünn & Haut & Haar: das große ABC von unserem Körper-Zuhause von Katharina von der Gathen, 978-3954702466 

Finde noch mehr Medien über Diversität, Inklusion und Toleranz in unserer deutschsprachigen Online Bibliothek. #IchSoDuSo in der ONLEIHE

Unsere Projektpartner

Logo Labor Ateliergemeinschaft ©Labor Ateliergemeinschaft
Die Labor Ateliergemeinschaft ist ein Zusammenschluss von sechs freiberuflichen Illustrator*innen Grafikdesigner*innen, Autor*innen in Frankfurt am Main. 
Natascha Vlahovic, Jörg Mühle, Philip Waechter, Anke Kuhl, Zuni und Kirsten von Zubinski.    
 
Labor Ateliergemeinschaft ©Labor Ateliergemeinschaft
In dieser Zusammensetzung arbeitet die Gemeinschaft seit vielen Jahren – jeder für sich oder gemeinsam – an unterschiedlichen Projekten. So entstehen hier zum Beispiel Kinder- und Jugendbücher, Illustrationen für Zeitungen und Zeitschriften, Buchumschläge, Lesungen, Workshops, Ausstellungen und freie Arbeiten. 

Kontaktiere uns

Katrin Brehmer
Expertin für Unterricht
PASCH & BKD Netzwerk
Katrin.Brehmer@goethe.de

Top