Wettbewerb für Deutschlerner Internationale Deutscholympiade

Internationale Deutscholympiade
Foto: Kristin Kropidlowski © Goethe-Institut Hanoi

Alle zwei Jahre treffen sich die besten Deutschlerner/innen zwischen 14-19 Jahren zum weltweit größten Wettbewerb der deutschen Sprache, der Internationalen Deutscholympiade (IDO). Lernt hier die beiden Olympiateilnehmerinnen aus Vietnam kennen.

Interview mit Nguyen Ngoc My

Nguyen Ngoc My. © Goethe-Institut Hanoi Nguyen Ngoc My ist 17 Jahre alt, wohnt in HCMC und lernt Deutsch an der Nang Khieu Oberschule.

- Das Interview führte Pham Hai Trang - 


1) Warum und wie lange lernst du schon Deutsch?

Ich lerne seit 2 Jahren Deutsch, weil ich gern in Deutschland studieren möchte.
 
2) Welche Tipps zum Deutschlernen hast du?
 
Zum Deutschlernen kann ich viele nützliche Tipps vermitteln, zum Beispiel muss man jeden Tag deutsche Filme schauen und deutsche Musik hören.
 
3) Was war dein schönstes Erlebnis mit Deutsch (Sprache, Menschen, Land)?
 
Mein schönstes Erlebnis mit Deutsch war die Zeit in Deutschland. Im letzten Jahr war ich drei Wochen in Dresden und habe Leipzig, Berlin und Meißen besucht.
 
4) Worauf freust du dich in Deutschland?
 
Ich freue mich in Deutschland darauf, dass ich neue Freunde aus verschiedenen Ländern kennenlernen und meine Deutschkenntnisse verbessern kann.
 
5) Neu in Vietnam – was muss man sehen / machen / essen?
 
In Vietnam muss man unbedingt Pho und Bun Cha – das typische Essen in Vietnam – probieren. Natürlich muss man auch Hoi An und HCMC besuchen, weil diese Städte sehr schön und interessant sind.

Interview mit Pham Hai Trang

Pham Hai Trang Foto: Kristin Kropidlowski © Goethe-Institut Hanoi Pham Hai Trang ist 17 Jahre alt, wohnt in Hanoi und lernt Deutsch an der Fremdsprachenoberschule.

- Das Interview führte Nguyen Ngoc My - 


1) Warum und wie lange lernst du schon Deutsch?
 
Ich lerne Deutsch, weil ich mich sehr für die deutsche Kultur und Kunst interessiere. Ich lerne die Sprache schon seit sechs Jahren.
 
2) Welche Tipps zum Deutschlernen hast du?
 
Meine Tipps? Wortschatz lernen, würde ich sagen. Je mehr neue Wörter man kennt, desto besser kann man sich in der Sprache äußern.
 
3) Was war dein schönstes Erlebnis mit Deutsch?
 
Das schönste Erlebnis mit Deutsch hatte ich mit meiner Deutschlehrerin Kathrin Bothe. Sie ist sehr nett, hilfsbereit und ordentlich.
 
4) Worauf freust du dich in Deutschland?
 
Ich freue mich darauf, neue Freunde aus der ganzen Welt kennenzulernen. Und natürlich kann ich mein Deutsch verbessern.
 
5) Neu in Vietnam – was muss man sehen / machen / essen?
 
Man kann viele schöne Städte und Orte besuchen. Ich würde vorschlagen, dass die Menschen, die Vietnam besuchen, einmal nach Sapa fahren. Und die traditionelle Musik von Vietnam finde ich auch eine gute Idee für die Ausländer, die die vietnamesische Kultur erleben möchten.

Internationale Deutscholympiade

Die Olympiade hat das Ziel, junge Menschen im Ausland für die deutsche Sprache zu begeistern und ihnen die Türen zur deutschen Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft zu öffnen. Die Deutschlerner werden von Lehrerinnen und Lehrern aus ihren Herkunftsländern begleitet. Diese haben die Chance, ihre Erfahrungen in Bildung und Erziehung junger Menschen miteinander auszutauschen und die daraus gewonnenen neuen Erkenntnisse in ihre pädagogische Arbeit zu integrieren. 2016 bringt die IDO 125 jugendliche Deutschlerner aus 64 Ländern für zwei Wochen in Berlin zusammen. In Berlin treten die Jugendlichen aus aller Welt in den Wettstreit um die Auszeichnung des besten Deutschlerners in drei Sprachniveaustufen. Begleitet wird die Olympiade von Vertretern aus Bildung, Politik und Wirtschaft. Die Initiatoren der IDO sind der Internationale Deutschlehrerverband und das Goethe-Institut.
 

Erlebnisbericht von My

Ich bin jetzt schon eine Woche in Berlin. Die Woche ist sehr schnell vorüber gegangen. Es bleiben nur noch 5 Tage, um so viele der Teilnehmer wie möglich kennenzulernen und neue Erfahrungen zu sammeln. 
Mehr...



Finale im Weltsaal: Internationale Deutscholympiade kürt Sieger im Auswärtigen Amt

Am Freitag (29.07.2016) wurden die Teilnehmer und Gewinner der IDO 2016 im Auswärtigen Amt geehrt. 
Mehr...